17.12.2013 11:30:43

Truck Stop - 40 Jahre!

Truck Stop
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Truck Stop wurde 1972 gegründet, seit 40 Jahren stehen die Jungs von Truck Stop bereits auf der Bühne. In den 40 Jahren hat Truck Stop viel erlebt. Mit "Ich möcht so gern Dave Dudley hör´n", "Der wilde, wilde Westen" oder "Take ist easy altes Haus" landete Truck Stop Hits. Mit dem Song von Stefan Raab "Maschendrahtzaun" erlangte Truck Stop Kultstatus.

 

Truck Stop

Das Onlinemusik-Magazin SCHLAGERportal.com sprach mit Knut von Truck Stop über das Jubiläums-Jahr. „Wir hatten heuer einige Jubiläen zu feiern. Das große Bandjubiläum – 40 Jahre, unser Uwe feierte 35-jähriges Jubiläum, ich 30-jähriges Jubiläum und unser Gitarrist Dirk Schlag hatte 10-jähriges Jubiläum.“  Trotz der vielen Jubiläen fand Truck Stop noch Zeit eine neue DVD zu produzieren - "Truck Stop: 40 Jahre - geile Zeiten" erscheint am 22. Dezember.


Truck Stop Cisco

 

Cisco nimmt bei Truck Stop seinen Hut!

Am 21. Dezember feiert Truck Stop das Weihnachtskonzert in Hamburg. Günter Berndt, genannt Cisco, wird in Hamburg sein letztes Konzert mit Truck Stop geben. Cisco ist Gründungsmitglied und Sänger von Truck Stop. Auf Facebook postetete Truck Stop: „Mit seinen 71 Jahren fühlt sich Cisco körperlich nicht mehr in der Lage, die zumeist langen und anstrengenden Reisen zu den Konzerten, sowie die Konzerte selber, zu bewältigen." Eine Legende nimmt seinen Hut und verlässt die Bühne und Truck Stop. Auch im Jahre 2012 verlies ein Gründungsmitglied von Truck Stop die Gruppe, damals nicht freiwillig. Burkhard „Lucius“ Reichling verstarb im August 2012 im Alter von 65 Jahren.

Truck Stop ist eine Gruppe von sechs Musikern. SCHLAGERportal.com wollte von Knut wissen, wie man sechs Meinungen immer unter einen Hut bringen kann. „Da gehört Disziplin und Professionalität dazu. Wir haben eine demokratische Bandstruktur, das heißt wir haben keinen Chef in der Band. Jedes Thema wird bei uns durchdiskutiert, da ist man mal auf der Gewinner-, mal auf der Verliererseite. Wichtig ist, dass die Entscheidung die getroffen wird alle tragen.“

Truck Stop Knut

Truck Stop macht nicht nur Country Music sondern die Band lebt Country. „Das ist die Musik die wir alle machen wollen, bei uns ist es nichts Aufgesetztes – es ist das was wir machen wollen. Ich glaube auch nicht, dass man über so lange Zeit Erfolg haben kann, wenn man Musik macht die man nicht 100-prozentig vertritt. Ich hör auch privat sehr gerne Country Music.“, sagte Knut zu SCHLAGERportal.com.

Quelle: Schlagerportal.com
Fotos: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner