03.11.2019 08:06:47

Vanessa Mai zeigt sich von der humorvollen Seite!

Vanessa Mai
Foto: 
Schlagerportal.com

Vanessa Mai hat mit "Venedig (Love Is In The Air)" gerade einen Vorgeschmack auf ihr kommendes Album "Für immer" veröffentlicht. Stereoact haben sich nun die Schlager-Pop-Queen geschnappt und mit ihr den Titel "Ja nein vielleicht" aufgenommen. Auch mit dem humorvollen Video zu "Ja nein vielleicht" sorgten Stereoact und Vanessa Mai für Aufsehen in der Musik-Welt.

Stereoact feat. Vanessa Mai, Ja nein vielleicht

Stereoact feat. Vanessa Mai: "Ja nein vielleicht"

Das neue Vanessa Mai Album "Für immer" soll bereits im Frühjahr 2020 erscheinen. Die vielen Vanessa Mai Fans warten schon sehnsüchtig auf eine neue CD der Pop-Schlager-Sängerin. Mit "Venedig (Love Is In The Air)" hat Venessa Mai bereits eine erste Kostprobe gegeben, das Video dazu drehte die sexy Sängerin natürlich in der italienischen Lagunenstadt. Mit "Ja nein vielleicht" hat Vanessa Mai jetzt bereits den nächsten Song aus ihrem kommenden Album "Für immer" veröffentlicht. Gemeinsam mit Stereoact hat Vanessa Mai "Ja nein vielleicht" aufgenommen, der Song bringt die Gestaltungsmöglichkeit unserer täglichen Entscheidungen auf den Punkt.

Vanessa Mai & Stereoact liefern ein großartiges Video!


Auch das Video zu "Ja nein vielleicht" ist eine Punktlandung! Das Video ist unter der Regie von Marvin Ströter entstanden, mit den Jungs von Stereoact präsentiert sich Vanessa Mai von der humorvollen Seite. Auch Venassa Mai fand den Video-Dreh einmalig, wie sie auf Facebook ihren Fans erklärte. „Zwei mega tolle und sympathische Jungs, dieser Song und mir war klar, ich möchte Teil davon sein!  ´Ja nein vielleicht´ heißt er, den ich gemeinsam mit Stereoact aufnehmen durfte. Der Dreh war einmalig und wir sind schon soooo aufgeregt!“ Mit den neuen Songs wird Vanessa Mai auch bald auf "Teaser-Club Show 2019" Tour gehen – 4 Termine sind geplant.

Wer wird 2019 den Apollo erhalten?

Auch im Star Voting von SCHLAGERportal kann Vanessa Mai wieder punkten. Im Oktober wird die Pop-Schlager-Sängerin wieder zum beliebtesten Star gewählt. 442.857 Stimmen hat Vanessa Mai von ihrer großen Fan-Gemeinde erhalten. Wer allerdings das Jahres-Voting für entscheiden wird, zeigt sich erst am Ende des Jahres, denn nur der Star mit den fleißigsten Fans wird den Apollo 2019 erhalten.

  • 1. Platz Vanessa Mai mit 442.857 Stimmen
  • 2. Michelle mit 436.640 Stimmen
  • 3. Beatrice Egli mit 69.557 Stimmen
  • 4. Anita & Alexandra Hofmann mit 58.522 Stimmen
  • 5. Hansi Hinterseer mit 52.512 Stimmen

Autor: Schlagerportal
Foto: Ariola/Schlagerportal.com

 

Artikel die dir auch gefallen
Beliebte Beiträge für dich