03.10.2012 09:00:21

Ute Freudenberg: „Das ist ein kompletter Freudenberg!“

40 Jahre ist es her, seit die sympathische Sängerin Ute Freudenberg das erste Mal auf der BĂĽhne stand. Mit Moderatorin Sonja Weissensteiner spricht die quirlige Powerfrau in der Sendung „Schlager & Co. Extra“ am 3.10.12 um 18:00 Uhr auf GoldStar TV ĂĽber die Höhen und Tiefen ihrer langen Karriere, die groĂźe Jubiläumstour und ĂĽber den mutigen Schritt, 1984 die DDR in Richtung Westdeutschland zu verlassen.

„Ich denke ĂĽber die Zahl immer nur ganz kurz nach, weil ich einfach total glĂĽcklich bin, dass ich so erfolgreich in dem bin, was ich am besten kann“, erklärt die geborene Weimarerin in Bezug auf ihr groĂźes BĂĽhnenjubiläum. Seit nunmehr 40 Jahren steht Ute Freudenberg erfolgreich auf der BĂĽhne. Angefangen hat ihre atemberaubende Karriere in einem Ferienlager in der damaligen DDR: „Da habe ich meinen Entdecker Heiner Kusch kennengelernt.“ Von da an ging alles sehr schnell. Sie nahm sich eine Auszeit von der Schule und durfte nach Berlin. Dort hatte sie in der Sendung „Sechs Mädchen und Musik“ ihren ersten Fernsehauftritt. Manfred Schmitz holte sie anschlieĂźend an die Franz-Liszt-Schule in Weimar. „Das war ein GlĂĽcksumstand nach dem anderen, einfach traumhaft“, erzählt die Sängerin im Interview.

Doch im Leben der so fröhlich wirkenden Sängerin war nicht immer alles eitel Sonnenschein. So kehrte sie nach einem Fernsehauftritt in der „Aktuellen Schaubude“ in Hamburg nicht in die DDR zurĂĽck: „Ich hab‘ das Pech gehabt, einige Menschen gegen mich zu haben, in diesem Staat, weil ich immer das sage, was ich denke. Wenn ich in der DDR geblieben wäre? Ich wäre eine unglĂĽckliche und kranke Frau geworden“, resĂĽmiert Ute Freudenberg ĂĽber ihren mutigen Schritt, der damaligen DDR 1984 den RĂĽcken zu kehren. Heute ist die Sängerin auf ihrem Karrierehöhepunkt: „Ich habe im Moment, in meinem 40-jährigen-BĂĽhnenjubiläumsjahr, den größten Erfolg.“ Neben der Veröffentlichung ihres neuen Albums „Willkommen im Leben“, ist jetzt auch ihre Biografie „Jugendliebe“ erhältlich. Am 11. Oktober startet ihre groĂźe Jubiläumstour: „Das ist wirklich ein tolles Paket, ich ackere wie eine Wilde, ich hab‘ aber so einen SpaĂź dran das ist wirklich ein kompletter Freudenberg.“

Quelle: GoldstarTV
Foto: Schlagerportal.com

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen