11.09.2013 07:00:47

Die „Starnacht am Wörthersee“ im MDR

Foto: 
Schlagerportal.com/EK

 

Die 14. „Starnacht am Wörthersee“ beeindruckt das Publikum auf der Wörtherseebühne in Klagenfurt. Helene Fischer, Rainhard Fendrich, Howard Carpendale, Albert Hammond, Santiano, Lou Bega, Ewig mit Jeanette Biedermann, Vito Lavita, die Seer, Beatrice Egli, High South, Linda Hesse, Dominik Ofner, Natália Kelly und Santiano entzünden ein Hit-Feuerwerk.

Die „Starnacht am Wörthersee“ ist der Sommer-Musik-Event am Wörthersee und bringt am 13. September 2013 um 20:15 im MDR Sommerfeeling bis in die Wohnzimmer der Zuseher.

 

Rainhard Fendrrich

Einer der Höhepunkte ist das Duett von Starnacht Moderator Alfons Haider, der gemeinsam mit Rainhard Fendrich „Freunde wie wir“ zum Besten gaben. Rainhard Fendrich bringt zur „Starnacht am Wörthersee“ auch sein aktuelles Album "Besser wird´s nicht" mit.

Helene Fischer


Helene Fischer ging auf Nummer sicher und checkte mit einer Crew von 17 Leuten bei der Starnacht ein. Inklusive Stylist und Visagist versteht sich. Albert Hammond kam trotz einer sehr stressigen Anreise extrem gut gelaunt am Wörthersee an. Zuerst reiste der US-Star von Malaga nach München und dann mit dem Auto bis zum Tauerntunnel. Der war leider gesperrt und so mussten er und sein Manager über die Berge kurven um an den See zu gelangen.

Albert Hammond

 

Starnacht am Wörthersee beeindruckt mit Musik und toller Landschaft

 

Lou Bega

Fred Jaklitsch und seine Seer geben zähneknirschend zu, dass es am Wörthersee gleich schön ist wie bei ihnen zuhause im Salzkammergut und Lou Bega, der mit einem Medley auch die Show eröffnet, war von der Landschaft so angetan, dass er demnächst in Kärnten privat Urlaub machen will.

 
Quelle: IP-Media/Schlagerportal.com
Fotos: Schlagerportal.com/EK

 

 

  • Wer ist dein Lieblingsstar bei der "Starnacht am Wörthersee"?