Herbststadl 2018

08.09.2014 16:00:44

Willkommen bei Carmen Nebel - Berlin

Carmen Nebel
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Carmen Nebel meldet sich mit der Show der Jubiläen aus der Sommerpause zurück. Zu Gast bei "Willkommen bei Carmen Nebel" Berlin sind: Jose Feliciano, Siw Malmkvist, John Miles, Roland Kaiser, Nana Mouskouri, Helmut Lotti, Nino de Angelo, Michael Holm, Linda Hesse, H&N, Andy Borg, Hansi Hinterseer, Riverdance und das Deutsche Fernsehballett. "Willkommen bei Carmen Nebel"-Sendungen gibt es 2014 nur mehr 3 Stück - die letzte davon wird am 13. September 2014 live aus Berlin gesendet. Die Show läuft unter dem Thema "Die große Show der Jubiläen" - viele der Superstars feiern 2014 ein großes Jubiläum.

 

Hansi Hinterseer

Hanis Hinterseer steht 2014 seit 20 Jahren erfolgreich als Sänger auf der Bühne. "Hände zum Himmel", "Du hat mit heut noch nicht geküsst" oder "Amore Mio" sind echte Hansi Hinterseer Hits. Hansi Hinterseer feierte 2014 aber noch ein Jubiläum - er wurde am 2. Februar 60 Jahre alt.

 

Roland Kaiser - 40 Jahre


 

Roland Kaiser feiert 2014 sein 40-jähriges Bühnenjubiläum. "Santa Maria", "Joana" oder "Dich zu lieben" sind beliebte Roland Kaiser Songs. Mit seinem aktuellen Album "Seelenbahnen" präsentiert sich Roland Kaiser modern und trendig, aber genauso authentisch.

 

Michael Holm -  45 Jahre "Mendocino"

 

Michael Holm hatte 1969 mit "Mendocino" seinen ersten großen Hit. Seitdem hat der Sänger immer wieder tolle Songs nachgelegt: "Barfuß im Regen", "Musst du jetzt gerade gehen, Lucille" oder "Tränen lügen nicht" sind Lieder die untrennbar mit Michael Holm verbunden sind.

Michael Holm

Carmen Nebel setzt sich in ihrer Berlin-Show auch wieder für die Deutsche Krebshilfe ein. Moderatorin Carmen Nebel hat es sich zur Aufgabe gemacht jährlich für die Deutsche Krebshilfe zu sammeln, damit die Versorgung krebskranker Menschen weiter verbessert wird - und so wird in der Sendung "Willkommen bei Carmen Nebel" Berlin wieder Spenden zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe gesammelt.

Quelle: ZDF/Schlagerportal
Fotos: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner