20.04.2016 08:00:00

Hannah zieht "Himmelwärts"

Hannah

Hannah steht für Alpenpunk, emotionale Texte und rockige Musik. Gerade zeigte Hannah mit ihrer Single "Scheissegal" mit welcher Leidenschaft sie rocken kann. Jetzt zieht es die Sängerin "Himmelwärts" - ein Ohrwurm und der perfekte Song für die nächste Party. Vielleicht auch der perfekte Titel für das sportliche Großereignis des Jahres, die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich.

Hannah und ihr "Aufstieg"

Mit "Himmelwärts" präsentiert Hannah ihre nächste Single aus ihrem bald erscheinenden Album "Aufstieg". Als eine der meistgebuchten Sängerinnen des Landes hat Hannah einen mehr als vollen Terminkalender. Trotzdem findet die Sängerin Zeit sich ihre Titeln selbst zu schreiben. Für die Sängerin gibt es keine Genre-Grenzen - bei Hannah trifft Volksmusik auf Rock und wird zu Alpenpunk.

Hannah über "Himmelwärts"


Bei jedem von uns gibt es Momente, wo man die Welt umarmen möchte. Diese "Himmelwärts" Momente sind meist geprägt von tiefgreifenden emotionalen Ereignissen. „In meinem Leben gab es viele Ereignisse, wo ich mir dachte, dass mein Herz himmelwärts geflasht wird – die Geburt meiner Kinder, meine 2. Hochzeit, berufliche Erfolge, aber oft sind es auch die ganz kleinen Momente, die einen zu 100 Prozent nach oben katapultieren und mich immer wieder daran erinnern, diesen geilen Moment zu leben und auszukosten.“, erklärt Hannah.

 

Quelle: Sonymusic/Schlagerportal