Herbststadl-2019

06.10.2018 09:42:15

Thomas Gottschalk entführt in die bunte Welt von 1968!

Gottschalks große 68er-Show
Foto: 
ZDF/Uwe Ernst

Thomas Gottschalk blickt mit seiner 1968-Show auf 50 Jahre Musik-Geschichte zurück. In "Gottschalks große 68er-Show" entführt der beliebte Moderator in das Jahr 1968. Als Gäste begrüßt Thomas Gottschalk in der ZDF-Show: Vanessa Mai, Katie Melua, Stefanie Heinzmann, Melanie, Uschi Glas, Inka Bause, Dagmar Frederic, Claudia Roth, Peter Fonda, David Garrett, Wolfgang Niedecken, Rowan Atkinson, Donovan, Chris Thompson, The Box Tops oder Andreas Gabalier.

Thomas Gottschalk wurde in diesem Jahr 68!


Thomas Gottschalk entführt in die wilden 68er. Gemeinsam mit seinen Gästen unternimmt der ZDF-Moderator eine Zeitreise und lässt zahlreiche prägende Ereignisse Revue passieren. "Gottschalks große 68er-Show" ist eine Hommage an diese unvergessene Zeit, die ein neues Lebensgefühl prägte. Auch der ehemalige "Wetten dass..."-Moderator hat eine besondere Verbindung mit der Zahl 68, feierte Thomas Gottschalk in diesem Jahr doch seinen 68. Geburtstag.

Andreas Gabalier rockt bei Thomas Gottschalk!

In "Gottschalks großer 68er-Show" bieten nationale und internationale Stars Interpretationen weltberühmter 68er Songs. Begleitet werden die Stars von den Heavytones. Mit "Proud Mary" eröffnet Andreas Gabalier die Show. Der Titel "Proud Mary" wurde 1968 von John Fogerty geschrieben und hat es unter die Top 500 erfolgreichsten Songs aller Zeiten geschafft. Der Volks Rock´n Roller wird den Titel natürlich in einer eigenen Gabalier-Interpretation präsentieren. Mit seinem aktuellen Album "Vergiss mein nicht" schaffte es Andreas Gabalier wieder an die Chart-Spitze in Deutschland, Österreich und Schweiz. Derzeit begeistert Andreas Gabalier die große Volks Rock´n Roll Gemeinde bei seiner Hallentournee. 

Thomas Gottschalk unternimmt eine Zeitreise in die wilden 68er!

Schlager-Sängerin Vanessa Mai wird in "Gottschalks große 68er-Show" den Song "Everlasting Love" von The Love Affair zum Besten geben. Der Song spiegelt die wilden 68er wie kaum ein anderer Titel wider. Bereits mit ihrem Album "Schlager"  räumte Vanessa Mai mit Vorurteilen gegen den Schlager auf. Mit "Wir 2 immer 1" veröffentlichte die Schlager-Sängerin ein Duett mit Rapper Olexesh, der Titel begeistere die Schlager-Gemeinde im Sturm. Nach ihrem von Dieter Bohlen produzierten Album "Regenbogen" erreichte Vanessa Mai auch mit der aktuellen CD-Produktion "Schlager" wieder die Chart-Spitze. Auch bei der ZDF Show wird Vanessa Mai beweisen, dass sie nicht nur die Schlager-Fans überzeugen kann. Melanie war bereits beim legendären Woodstock-Festival live dabei, in der Show von Thomas Gottschalk wird die Folk-Sängerin "Ruby Tuesday" präsentieren. "Gottschalks große 68er-Show" wird eine Zeitreise in die wilden 68er und wird am 6.10. auf ZDF zur Primetime gezeigt.

Autor: Schlagerportal
Foto: ZDF/Uwe Ernst