06.04.2017 06:00:00

CD Rezension: Fantasy – Bonnie & Clyde

Fantasy
Foto: 
Dominik Beckmann

20 Jahre Fantasy, das muss gefeiert werden! Und so ist es auch kein Wunder, dass Martin und Freddy mit „Bonnie & Clyde“ ein ganz besonderes Album gelungen ist. Ein Album voller Sehnsucht, Liebe und den ganz großen Gefühlen. So, wie wir es von den beiden Schlagersängern seit 20 Jahren gewohnt sind. 20 Jahre Fantasy bedeuten echten und ehrlichen deutschen Pop-Schlager, der einfach Spaß auf mehr macht.

Fantasy, Bonny und Clyde

Freddy Malinowski und Martin Hein gehören zusammen, so wie auch das Gangsterduo Bonnie & Clyde zu ihrer Zeit. Unzertrennlich und unheimlich gut. Deshalb ist es auch kein Wunder, dass schon der Titelsong aufzeigt, dass Freddy und Martin gemeinsam als Duo Fantasy durch Dick und Dünn gehen und immer füreinander da sind.

Fantasy füllen die Tanzflächen!


Neben der gleichnamigen Hit-Single „Bonnie & Clyde„ muss man auch den Song „Ich brenn durch mit dir“, eine Liebeserklärung an Berlin, als potentiellen Nachfolgehit vieler sensationeller Titel erwähnen. Dieser Song ist absolut tanzbar und holt auch den größten Muffel wieder auf die Tanzfläche. „My Summer Love“ wiederum ist eine wundervolle Ballade, die spüren lässt wie wichtig die Liebe ist. Weitere zauberhafte, ans Herz gehende Liebeserklärungen, wie „Du bist wunderschön“ oder „Ich geb mein Leben für dich“ lassen erahnen mit welcher Leidenschaft Fantasy dieses Album aufgenommen haben. Dass Discofox einfach immer geht und von den Tanzflächen der Disco-Tempeln nicht wegzudenken ist, zeigen die rhythmischen Klänge von „Spiel noch einmal dieses Lied“, „Wenn du glaubst, ich sterbe heut Nacht“ oder „Was hast du denn gedacht“.

Fantasy: auch die Liebe kommt nicht zu kurz!

Fantasy geht mit Fans auf Reisen. Mal nachdenklich, wie beim Song „Wenn die Sterne schlafen gehen“ oder mal karibisch wie beim Titel „In dieser Sommernacht“. Einen großen Klassiker der Liebeslieder legen Freddy und Martin mit „Du bist mein erster Gedanke“ noch oben drauf. Ein Song zum dahinschmelzen, den Fantasy in ihrem typischen Sound neu aufgenommen haben. All das gibt es auf dem Album „Bonnie & Clyde“ von Fantasy zu hören und zu erleben.

Fantasy:  Bonnie & Clyde – Fazit

Acht Gold-, vier Platin- und einen Dreifach-Gold-Award nennen Freddy und Martin bereits ihr Eigen. Rund eine Million Tonträger hat das Schlager-Duo im Laufe ihrer Karriere verkauft. Man muss kein Hellseher sein um festzustellen, dass „Bonnie & Clyde“ sicherlich erneut ein Album der Spitzenklasse werden wird und sich nahtlos in die Erfolge seiner Vorgänger einreihen wird. Fans können sich auf das Jubiläumsalbum von Fantasy freuen, dass sie neben ihren Klassikern wie „Ein weißes Boot“ oder „Wenn du mir in die Augen schaust“ natürlich auch auf ihrer anstehenden Tournee präsentieren werden. Lange Rede, kurzer Sinn: dieses Album muss ein Schlager-Fan einfach besitzen, der ehrlichen und poppigen Schlager mag. Wir jedenfalls sind überzeugt!

Quelle: Schlagerportal/CK
Foto: Sonymusic/ Dominik Beckmann