20.04.2018 08:28:54

CD Rezension: Marc Pircher - Laut und Leise

Marc Pircher
Foto: 
Gerald Lobenwein

"Laut und Leise" ist ein facettenreiches Album und beweist, dass es bei Marc Pircher nicht immer krachen muss und auch Balladen das Leben bereichern. Marc Pircher ist eine absolute Stimmungskanone! Sein Publikum liebt seine flotten Lieder, die auch sogleich zum Tanzen animieren und die Stimmung zum Sieden bringen. Mit seinem neuen Album "Laut und Leise" beweist Marc Pircher, dass er auch ein absolutes Händchen für ruhigere Töne hat.

Marc Pircher, Laut und Leise

Marc Pircher liefert mit "Laut und Leise" ein vielseitiges Album. Stimmung ist bei den Live-Auftritten von Marc Pircher angesagt, wenn der beliebte Musiker auffordert: "Alle Hände in die Höhe". Mit seiner neuen CD-Produktion beweist Marc Pircher, dass er auch anders kann. Balladen, ruhigere Töne bereichern sein neues Album. Vielleicht ist es auch das Erwachsenwerden, Marc Pircher ist Familien-Vater, Ehemann und feiert in wenigen Tagen seinen 40. Geburtstag, das beim Stimmungsmacher aus dem Zillertal den Wunsch nach leisen Tönen geweckt hat.

Marc Pircher trifft auch die leisen Töne!


Mit "Alter Freund" erzählt Marc Pircher die wahre Geschichte von einem emotionalen Wiedersehen. Nach Jahren trifft man sich wieder, der alte Freund ist erwachsen geworden und zwei Kinder-Freunde begegnen sich als Männer. Ein persönliches Lied liefert Marc Pircher mit "Zoag mir wo". Diesen Song widmet Marc Pircher seiner viel geliebten Heimat dem Zillertal, denn für ihn ist es nirgendwo schöner als daheim. Dass Marc Pircher auch die leisen Töne zu 100 Prozent trifft, beweist er einmal mehr mit "Mit dir fing ich zu leben an" - eine Ballade die große Gefühle bietet.

Die neuen Stimmungshits von Marc Pircher!

Natürlich dürfen auf "Laut und Leise" auch Stimmungshits nicht fehlen. Dass Marc Pircher seine Wurzeln in der Volksmusik hat, und diese auch auf dem neuen Album nicht vernachlässigt, beweist der Zillertaler mit "Fetzngaudi". Die Polka hat er vor Jahren für die Klostertaler geschrieben, jetzt hat Marc Pircher den Titel für seine Volksmusik-Fans selbst aufgenommen. Bereits als Vorabsingle konnte Marc Pircher mit "Comme ci, Comme ca" einen tollen Erfolg verbuchen. Als Mitmach-Lied lädt der Song zum Tanzen und Mitsingen ein und ist seitdem auch auf den Set-Listen der Radios fix gespeichert.

Marc Pircher tanzt mit Petra Frey beim gemeinsamen Duett!

Sowohl Marc Pircher als auch Petra Frey nahmen erfolgreich bei der ORF-Tanz-Show Dancing Stars teil. Während Petra Frey sogar zum Dancing Star gekürt wurde und die Tanz-Sendung als Gewinnerin verlassen konnte, begeisterte Marc Pircher mit Tanzprofi Kelly Kainz immerhin fünf Runden. Mit ihrem gemeinsamen Duett "Lass uns tanzen geh´n" gibt es von Marc Pircher und Petra Frey flotte Latin-Rhythmen, die für volle Tanzflächen sorgen werden. Denn getanzt wird bei den Auftritten von Marc Pircher immer - das lieben seine Fans.

Marc Pircher: Laut und Leise – Fazit

Marc Pircher steht für sein Publikum bereits seit über 25 Jahren auf der Bühne. Der Zillertaler ist ein Bühnenmensch, versteht es zu unterhalten und zu überzeugen. Dass er nicht nur eine Stimmungskanone ist, sondern auch auf der Klaviatur der ruhigeren Töne zu 100 Prozent überzeugen kann, beweist Marc Pircher mit seinem neuen Album "Laut und Leise". Mit dem neuen Album zeigt der erfolgreiche Musiker einmal mehr seine Vielseitigkeit und Wandlungsfähigkeit. Mit "Laut und Leise" ist Marc Pircher ein absolut facettenreiches Album gelungen.

Autor: Schlagerportal.com
Foto: Hera Music/Gerald Lobenwein