06.02.2022 16:51:20

Helene Fischer liefert die ARD Olympia Hymne!

Helene Fischer
Foto: 
Schlagerportal.com

Mit "Jetzt oder nie" veröffentlicht Helene Fischer nicht nur eine neue Single, die attraktive Sängerin liefert damit auch die ARD Hymne zu den Olympischen Winterspielen in Peking. Der neue Helene Fischer Song punktet mit Energie und Leidenschaft - und ist damit der perfekten Songtitel wenn es um den Kampf um die Medaillen geht.

Helene Fischer, Jetzt oder nie

Zum neuen Helene Fischer Song gibt es auch ein tolles Video!

Helene Fischer liefert mit "Jetzt oder nie" den offiziellen Song zur ARD-Olympia-Kampagne. Dabei ist es für die erfolgreiche Sängerin, die mit dem vor wenigen Wochen erschienenen Album "Rausch" wieder die Chart-Spitze in Deutschland, Österreich und Schweiz erreichte, nicht das erste Mal dass sie bei einer sportlichen Großveranstaltung ein Highlight liefert. Bei der legendären WM-Siegesfeier der deutschen Fußballnationalmannschaft 2014 feierte Helene Fischer gemeinsam mit der Mannschaft und einer Million Fans auf der Fanmeile in Berlin und textete dafür sogar ihren Megahit "Atemlos durch die Nacht" um. Und bei den Special Olympics World Winter Games präsentierte Helene Fischer den extra dafür komponierten Song "Fighter". „Ich erinnere mich an viele Momente meiner Karriere, in denen es auch für mich ´jetzt oder nie´ geheißen hat. Meist habe ich mich für ´jetzt´ entschieden und bin damit gut gefahren. Ich hoffe, dass mein Song unseren Athletinnen und Athleten in Peking genauso viel Glück bringt, wie ich selbst mit ihm verbinde.“, hat Helene Fischer zu ihrer ARD Olympia Hymne verraten. Zu "Jetzt oder nie" hat Helene Fischer auch eine tolles Video veröffentlicht.

Autor: Schlagerportal
Foto: Universal Music/Schlagerportal.com