15.05.2016 12:00:00

Marc Pircher will ins Guinness Buch der Rekorde!

Marc Pircher
Foto: 
Schlagerportal.com

Marc Pircher kann auf eine großartige Karriere zurückblicken. Mit dem Titel "Hey Diandl spürst es so wie i" hat Marc Pircher 2003 den Grand Prix der Volksmusik gewonnen. "Anna Lena" oder "Sieben Sünden" sind weitere erfolgreiche Marc Pircher Lieder. Neben zahlreicher  Edelmetall Awards und mehreren Platz 1 Alben wurde Marc Pircher auch bereits mit einem Amadeus Award ausgezeichnet.  Jetzt möchte Marc Pircher ins "Guinness Buch der Rekorde".

Marc Pircher wagt Harmonika-Rekord-Versuch

Marc Pircher hat sich für sein diesjähriges Marc Pircher Fest in Mayrhofen im Zillertaler etwas ganz Besonderes vorgenommen. Am Sonntag den 12. Juni möchte Marc Pircher einen Harmonika-Weltrekordversuch starten. Sein Vorhaben: mindestens 150 Harmonika Spieler sollen mit Marc Pircher gemeinsam die "Ennstaler Polka" spielen. Marc Pircher ist ja leidenschaftlicher Harmonika Spieler und seine Steirische Harmonika aus dem Hause Strasser darf bei keinem seiner vielen Live-Auftritte fehlen. SCHLAGERportal drückt Marc für sein Vorhaben auf jeden Fall die Daumen.

Marc Pircher im TV


Bereits am 10. Juni wird das neue Marc Pircher Album mit dem Titel "Marc Pircher & Band - Live in Wien" erscheinen. Im Juli begibt sich der ErVolksmusiker dann auf große Alpenradtour, eine TV-Sendung die in ORF2 und BR übertagen wird. Dass Stimmungskanone Marc Pircher auch beim großen "Wenn die Musi spielt" Sommer Open Air am 23. Juli am Hoferriegel in St. Oswald/Bad Kleinkirchheim nicht fehlen darf versteht sich von selbst.

 

Quelle: Adlmann Promotion/Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com