15.06.2021 11:43:11

Komm mit Beatrice Egli aufs Matterhorn!

Beatrice Egli
Foto: 
Schlagerportal.com

Beatrice Egli hat sich für den Sommer 2021 viel vorgenommen. Die attraktive Schweizerin will ganz hoch hinaus und stellt sich der Herausforderung Matterhorn, den 4.478 Meter hohen bekannten Schweizer Berg möchte Beatrice Egli im Sommer erklimmen.

Super Fan-Aktion von Beatrice Egli!

Im Sommer möchte Beatrice Egli das 4.478 Meter hohe Matterhorn besteigen. Beatrice Egli möchte aber auch, dass bei diesem Vorhaben viele ihrer Fans mit dabei sind und hat sich dafür eine tolle Fan-Aktion überlegt wie sie via Facebook erklärte. „Wie ihr wisst, besteige ich bald das Matterhorn. Über 4.000 Meter hoch - einer der höchsten und gefährlichsten Berge der Schweiz! Aber alleine schaffe ich das nicht. Und deshalb möchte ich euch gerne mitnehmen. Unterstützt mich bei der höchsten Challenge meines Lebens und schickt mir ein motivierendes Foto von euch. Ich werde alle diese Fotos auf eine Fahne drucken und diese stellvertretend für uns alle mit aufs Matterhorn nehmen!“ Die Aktion läuft nur mehr bis 18. Juni, wie die Schweizerin auf Facebook erklärte. „Noch bis zum 18. Juni könnt ihr mir eure Bilder schicken, die ich dann auf einer Fahne mit aufs Matterhorn nehmen werde. Freu mich riesig, wenn ihr dabei seid und ihr mich unterstützt!“ Da heißt es jetzt aber schnell sein, wer mit Beatrice Egli aufs Matterhorn möchte.

Beatrice Egli hat den 1. Viertausender bereits in der Tasche!

Top-Empfehlungen

Fantasia Weihnachtskonzert

Strasser Harmonika

WERBUNG >> Info anfordern

Dass Beatrice Egli eine Powerfrau ist, hat die attraktive Blondine bereits mehrfach bewiesen. Auch in diesem Jahr stellt sich Beatrice Egli wieder eindrucksvoll einer Herausforderung, die Schweizerin will auf Matterhorn und trainiert dafür hart. Ein großes Trainingscamp in Zermatt am Fuße des Matterhorn hat die Schlager-Sängerin bereits absolviert, wie sie auf Facebook verraten hat. „Ich bin aufgeregt. Soeben bin ich in meinem Hotel in Zermatt angekommen, um von hier aus in mein erstes Matterhorn-Trainingscamp zu starten. Auch wenn es noch zwei Monate bis zu meiner Besteigung sind, fühlt es sich hier vor Ort auf einmal ganz nah an.“ Auch den 1. Viertausend hat Beatrice Egli bereits geschafft - eine großartige Leistung der sympathischen Schweizerin.

Autor: Schlagerprotal
Foto: Schlagerprotal.com

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen