15.09.2020 10:51:40

Münchner Zwietracht mit neuem Sänger beim Fernsehgarten Oktoberfest!

Münchner Zwietracht
Foto: 
PR Münchner Zwietracht

In der Unterhaltungsbranche ist in diesem Jahr kein Stein auf dem anderen geblieben - Konzerte, Fanreisen, Tourneen und sogar TV-Shows mussten verschoben oder gar abgesagt werden. Die Münchner Zwietracht lässt sich davon aber nicht unterkriegen, so hat die erfolgreiche Oktoberfestband einige Neuerungen vorgenommen. Die Münchner Zwietracht gibt es jetzt auch als Trio, auch ein neues Album soll in dieser Formation in diesem Jahr noch erscheinen. Beim Fernsehgarten Oktoberfest wird die Münchner Zwietracht dann mit ihrem neuen Lead-Sänger für perfekte Wiesn-Stimmung sorgen.

Münchner Zwietracht Trio

Münchner Zwietracht Trio

Die Münchner Zwietracht gehört zum Oktoberfest wie die Butter aufs Brot. Doch da es in diesem Jahr in München kein Oktoberfest gibt und auch sonst viele Wiesn-Feste nicht stattfinden, haben Wolfgang Köbele, Heinz Fuhrmann und Andi Häckel beschlossen ins Studio zu gehen und als Trio ein Album aufzunehmen. Die 3 Münchner Zwietracht Urgesteine werden noch in diesem Jahr ein neues Album veröffentlichen und dazu ihre ersten Hits wie "Juche auf der hohen Alm", "Die Trachtenjankerfreibierprominenz", "Der Himbeertoni" oder "Bleimado" quasi neu unplugged aufnehmen, wie Andi Häckel SCHLAGERportal verraten hat: „Das Trio wird jetzt erstmal eine CD produzieren. Wir wollen praktisch die ersten Hits der Zwietracht wie vor fast 30 Jahren nochmal neu unplugged aufnehmen. So wie die Band damals auch angedacht war.“ Bereits am 27. September wird das Münchner Zwietracht Trio in der BR-Sendung "Mit Blasmusik durch Bayern" einem Oktoberfest-Spezial zu sehen sein.

Fernsehgarten Oktoberfest: Die Münchner Zwietracht wird für Wiesn-Stimmung sorgen!

Doch zuvor wird die Münchner Zwietracht mit ihrem neuen Leadsänger Chris Furtner bereits beim Oktoberfest Fernsehgarten für perfekte Wiesn Stimmung sorgen. Dass das Münchner Oktoberfest in diesem Jahr nicht stattfinden wird, hat die Münchner Zwietracht natürlich schwer getroffen, wie sie SCHLAGERportal erklärt haben: „Es hat uns natürlich im Allgemeinen schwer getroffen. Aber mit der Absage von der Wiesn geht natürlich auch eine 5. Jahreszeit verloren und auch somit das Herzstück der Münchner Zwietracht.“ Doch beim Fernsehgarten Oktoberfest, am 20. September live auf ZDF, darf die Münchner Zwietracht natürlich auf keinen Fall fehlen. Die beliebte Oktoberfest Band freut sich schon sehr auf diesen TV-Auftritt, wie sie SCHLAGERportal von der Münchner Zwietracht erfahren hat: „Es freut uns immer wenn wir in Mainz beim Fernsehgarten mit dabei sind. Vor allem freut es uns dieses Jahr. Denn an dem Sende-Wochenende würde auch die Wiesn beginnen. Da ist es natürlich besonders schön mit dabei zu sein und wir werden sicherlich mit etwas Wehmut von Mainz nach München blicken.“

Autor: Schlagerportal
Foto: PR Münchner Zwietracht

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!