16.09.2015 11:14:29

Maxi Arland: Trennung von seiner Frau Andrea!

Maxi Arland
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Maxi Arland steht seit seiner Kindheit auf der Bühne – die Biografie des Moderators und Sängers ist beeindruckend. Als 13-jähriger hat Maxi Arland gemeinsam mit Vater Henry und Bruder Hansi den Grand Prix der Volksmusik gewonnen - ihr Siegertitel "Echo der Berge" wurde ein großer Erfolg. Als Moderator von "Schwer verliebt" oder "Musikantendampfer" machte sich Maxi Arland einen guten Namen. Jetzt hat der Entertainer bestätigt, dass er sich von seiner Frau Andrea getrennt hat.

 


Maxi Arland

Maxi Arland und seine Frau Andrea kennen sich seit ihrer Jugend. Den Heiratsantrag gab es im Musikantenstadl - die Hochzeit von Maxi Arland und seiner Andrea fand 2009 im bayrischen Landsberg statt. Jetzt sollen sie sich getrennt haben. „Ja, es stimmt leider. Andrea und ich haben uns getrennt.“, erklärte Maxi Arland gegenüber der Bild Zeitung. Auch beruflich möchte sich der Moderator und Sänger verändern. Maxi Arland und seine Frau Andrea waren nicht nur privat ein Paar sondern auch im Beruf ein erfolgreiches Team.

 

Maxi Arland und seine Frau gehen getrennte Wege!

 

Zu Konzerten oder TV-Terminen wurde Maxi Arland gerne von seiner Frau Andrea begleitet. Beim letzten Musikantenstadl von Andy Borg in Pula war auch Maxi Arland zu Gast, an seiner Seite seine Gattin Andrea. „Andrea kann oft bei Dreharbeiten und Konzerten dabei sein und wir sind nicht mehr so häufig voneinander getrennt. Damit aber auch genügend Zeit für Privates bleibt, hat Thomas M. Stein mein Management übernommen.“, erklärte Maxi 2014 gegenüber SCHLAGERportal. Jetzt gehen er und seine Frau getrennte Wege!

Quelle: Bild/Schlagerportal
Fotos: Schlagerportal.com