Schlagerzelt

Geri der Klostertaler

Geri der Klostertaler
Foto: 
G/T Records

Geri der Klostertaler, ein Vollblutmusiker aus Vorarlberg wie er im Buche steht, ist bereits mit Musik aufgewachsen. So hat man bei Geri zuhause echte Hausmusik gemacht, die sein musikalisches Talent schon sehr früh gefördert hat. 17 Jahre lang war Geri fixer Bestandteil der „Klostertaler“, wo er nicht nur als Musiker, sondern auch als Sänger und Komponist sein musikalisches Können unter Beweis stellte. Das verrückte Multitalent, wie sich Geri der Klostertaler gerne selbst bezeichnet, hat sich dann 2010 auf Solopfade begeben und ist erfolgreich mit seinen Musik-Projekten wie „La Via Alpina“, „Gipfelkönig“, „Ich geb alles“, „Der Berg ruft“, „Alles geht weiter“ oder „Kraft der Heimat“ auf allen Bühnen unterwegs. Immer für einen Spaß zu haben, stolz getragene Lederhose und volkstümlicher Partysound – so kennen und lieben die Fans ihren Geri.

Geri der Klostertaler Biografie

Geri der Klostertaler wurde 1959 in Vorarlberg geboren und ist als Dritter von sieben Geschwistern in einer sehr musikalischen Familie, die sogar noch echte, traditionelle Hausmusik gemacht hat, aufgewachsen. Danach hat Geri 16 Jahre lang in einer Bank gearbeitet wo er nebenbei schon immer seine Hobbys Musik und Fußball gepflegt hat. Er ist nicht nur ein talentierter Komponist, sondern liebt es seine vielen Instrumente zu spielen. Und da sind neben Saxophon, Panflöte, Xylophon und Steirische auch ganz außergewöhnliche Instrumente wie Dudelsack, Alphorn oder Didgeridoo dabei. 17 Jahre lang hat er sein musikalisches Können auch als Mitglied der "Klostertaler" unter Beweis gestellt, wo er sogar 2 Mal den Sieger-Preis des "Grand Prix der Volksmusik" gemeinsam mit seinen Band-Kollegen entgegen nehmen durfte, seit dem Ende der Klostertaler ist Geri nun als Solist unterwegs.

Als Multitalent mit Gesang und zahlreichen Instrumenten ist Geri der Klostertaler heute gern gesehener Star-Gast auf allen Bühnen dieser Welt, vor allem wenn es um Spaß und Party geht. So konnte man Geri neben TV-Shows wie „Immer wieder sonntags“ und bei Oktoberfesten wie München oder Köln auch schon in Italien, Holland, Dubai und Ägypten live erleben – kein Weg ist ihm für seine Fans zu weit und jeden Spaß macht Geri sowieso gerne mit. Sein Showprogramm umfasst heute volkstümlichen Partysound genauso, wie Rock oder Pop und natürlich sensationelle Solos auf all seinen Instrumenten.

Geri der Klostertaler Video:

Geri der Klostertaler Steckbrief


Geburtsdatum/ Sternzeichen: 22. Dezember 1959, Steinbock
Geburtsort: Nüziders, Österreich
Wohnort: Nüziders, Österreich
Beruf: Bankkaufmann 
Instrumente: Saxophon, Panflöte, Dudelsack, Steirische, Alphorn, Xylophon und Didgeridoo
Hobbys: Musik, Fußball
Markenzeichen: Lederhose

Diskografie Geri der Klostertaler

CDs  / Alben

  • 2010 Alles geht weiter
  • 2011 Wundervoll
  • 2013 Der Berg Ruft
  • 2014 Das Beste
  • 2015 Gipfelkönig
  • 2016 La Via Alpina
  • 2017 20 Große Stimmungskracher
  • 2018 Kraft der Heimat

Singles

  • Die Hände Hoch
  • Die Hände Hoch Aprés Ski 
  • Gib alles

Geri der Klostertaler im Internet

Autogramm Adresse Geri der Klostertaler

Gerhard Tschann
Sägebachstraße 8b
6714 Nüziders
Austria

Für Autogrammkarten sende bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag mit.

Autor: Schlagerportal
Fotos: G/T Records

 

Weitere News über Geri der Klostertaler
Geri der Klostertaler CD / Album Rezensionen
Alle Interviews mit und über Geri der Klostertaler