24.04.2019 16:19:23

Andreas Gabalier ist für 3 Amadeus Awards nominiert

Andreas Gabalier
Foto: 
Schlagerportal.com

Der Amadeus Austrian Music Award wird am 25.4.2019 wieder in Wien vergeben und auf ORFeins übertragen. Mehr als 60 Nominierungen spiegeln die österreichische Musik-Szene wider – Volks Rock´n Roller Andreas Gabalier ist gleich 3 Mal für den Amadeus Award 2019 nominiert. Als Live-Acts werden die Eurovision Song Contest Teilnehmerin Paenda, die Mayerin, die jungen Zillertaler, Thorsteinn Einarsson, Cesár Sampson, Josh., Seiler und Speer, EAV, Lemo oder DJ Ötzi zu erleben sein.

Andreas Gabalier feiert 2019 sein 10-jähriges Bühnenjubiläum


Andreas Gabalier hat den Amadeus Award bereits mehrfach überreicht bekommen. Bis auf 2018 hat Andreas Gabalier seit 2012 jährlich den Amadeus Award erhalten. In diesem Jahr ist der Steirer in den Kategorien "Schlager/Volksmusik", "Album des Jahres" für sein Studio Album "Vergiss mein nicht" und als "Live-Act des Jahres" nominiert. Ab Juni rockt Andreas Gabalier dann die größten Stadien in Deutschland, Österreich und Schweiz. 2019 feiert Andreas Gabalier sein 10-jähriges Bühnenjubiläum - denn was 2009 mit einem Auftritt im Musikantenstadl begann, gipfelt im August beim Jubiläums-Konzert im Ernst-Happel-Stadion in Wien.

Die EAV bekommt einen Amadeus Award für ihr Lebenswerk

Die EAV wird beim Amadeus Music Award 2019 für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Den Preis wird Gert Steinbäcker im Wiener Volkstheater an die EAV überreichen. Seit über 4 Jahrzehnten ist die EAV für ihre spaßig-humorvollen Texte bekannt, die Band scheute aber auch nie mit politischen Statements anzuecken. Wer kennt sie nicht die großen Hits der EAV – die mit "Küss die Hand, schöne Frau", "An der Copacabana" oder "Märchenprinz" österreichische Musik-Geschichte geschrieben haben. "Alles ist erlaubt" bei der EAV, damit möchte sich die Band nach mehr als 40 Jahren von der Bühne verabschieden. Bei der Amadeus Verleihung 2019 wird die EAV den Musik-Preis für ihr Lebenswerk überreicht bekommen.

Amadeus Music Awards 2019

Die Amadeus Verleihung wird in diesem Jahr von Conchita präsentiert. Aus mehr als 60 Nominierungen werden die Preisträger gekürt. Die 19. Amadeus Verleihung kann am 25. April ab 21:55 auf ORFeins mitverfolgt werden.

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com

 

Artikel die dir auch gefallen
Beliebte Beiträge für dich