31.10.2014 16:00:54

Die große Chance - Halbfinale

die große Chance, Oliver Pocher, Larissa Marolt, Petra Frey, Peter Rapp
Foto: 
ORF/MILENKO BADZIC

 

Die große Chance 2014 geht ins Halbfinale! Bei den Castings hatte die große Chance Jury alle Hände voll zu tun - Petra Frey, Larissa Marolt, Oliver Pocher und Peter Rapp hatten die Aufgabe aus unzähligen Teilnehmern die besten Kandidaten auszuwählen. Im Semifinale der großen Chance kämpfen jetzt noch 10 Talente um den Einzug ins Finale, das bereits nächsten Freitag stattfindet. Dem Gewinner winken 100.000 Euro. Beim Finale der großen Chance werden auch Michelle, Christina Stürmer und Julian le Play als Showact-Partner dabei sein. Moderiert wird das große Chance Halbfinale wieder von Alice Tumler und Andy Knoll.

 

Andy Knoll, Alice Tumler
Andy Knoll und Alice Tumler - das beliebte Moderatoren-Duo

 

Die große Chance: Halbfinale-Talente

  • Thorsteinn Einarsson
  • Monika Wolfthaler alias Moni Rose
  • Gernot Bruckmann
  • René Kolar
  • Petra Mayer
  • Missy Danceclub
  • Frenzy Foundation
  • Ivana Cibulova
  • Miroslav Zilka
  • Harfonie

 


Miroslav Zilka, Frenzy Foundation, Ivana Cibulova, Harfonie und Rene Kolar

 

Rene Kolar präsentierte sich bereits mit zwei unterschiedlichen selbstkomponierten Songs. Im Halbfinale wird er ein weiteres seiner vielen Werke zeigen, "Unvergessen" ist der Titel seines Songs. Damit möchte Rene Kolar nicht nur die große Chance Jury - Petra Frey, Oliver Pocher, Larissa Marolt und Peter Rapp – sondern natürlich ganz Österreich überzeugen.

Frenzy Foundation hat mit Larissa Marolt ihren größten Fan. Die vierköpfige Band aus Niederösterreich konnte nicht nur mit der Performance ihrer Songs überzeugen, auch musikalisch waren Frenzy Foundation top. Im Halbfinale präsentieren die 4 Jungs wieder eine Eigenkomposition - "What I Love About You" ist der Titel.


Ivana Cibulova überzeugte bei ihren Auftritten der großen Chance mit ihrer Stimme. Die sympathische Krankenpflegerin singt aus Leidenschaft und auch gerne bei der Arbeit. Für das Halbfinale der großen Chance hat sich Ivana Cibulova den Titel "Listen" von Beyonce ausgesucht. Ein Hit der Ivana Cibulova vielleicht in das große Chane Finale bringt.

Miroslav Zilka liebt es zu tanzen. Mit seiner eigenen Tanzschule in der Slowakei hat sich Miroslav Zilka einen Traum erfüllt. Auch die Teilnahme bei der großen Chance ist für den Tänzer ein besonderes Ereignis. Bereits bei seinem ersten Live-Auftritt überzeugte er die Jury und Österreich und auch für das Halbfinale der große Chance hat sich Miroslav Zilka mit der "Knightrider Show" einen besonderen Auftritt überleg.

Harfonie möchten auch beim Halbfinale mit einer besonderen Performance überzeugen. Fetzig, ruhig oder doch beides? Wie wird die Performance von Harfonie - nicht immer ist es einfach die richtige Entscheidung zu treffen. Die kreativen Schülerinnen Nora (13) und Hanna (14) möchten auf jeden Fall wieder einen großartigen Auftritt ablegen - sie möchten mit einem Medley aus Harfe und Geige überzeugen.

 


Gernot Bruckmann, Missy Danceclub, Petra Mayer, Moni Rose und Thorsteinn Einarsson

Thorsteinn Einarsson konnte die Jury in der letzten Live-Show  der  großen Chance nicht ganz überzeugen. Mit der Songauswahl "Wrecking Ball" von Miley Cyrus war Petra Frey und Larissa Marolt nicht besonders glücklich.  Für seinen Auftritt beim Halbfinale hat sich der 18-jährige Salzburger gründlich vorbereitet und intensiv mit Vocal-Couch Monika Ballwein trainiert. Beim Seminfinale der  großen Chance möchte Thorsteinn Einarsonn mit dem Song "Aurora" überzeugen.

Petra Mayer hat bei ihren Auftritten bereits ganz Österreich begeistert. Ihre Natürlichkeit und ihr Bodenständigkeit machen Petra Mayer unverwechselbar. Derzeit vertraut Petra Mayer ganz ihrem Bauch, denn sie ist schwangen und freut sich die Geburt ihres 3. Kindes. Singen ist ihre große Leidenschaft und genau das verkörpert die junge Kärntner Bäuerin auch. Beim Halbfinale der großen Chance wird Petra Mayer das Lied "Ziag aus die Schua" singen.

Monika Wolfthaler alias Moni Rose war mit ihrem Live-Auftritt der großen Chance nicht zufrieden. Optisch überzeugte die junge Sängerin zu 100 Prozent, leider meinte die Jury, dass sie nicht alle Töne richtig getroffen waren. Im Halbfinale möchte Moni Rose keine Ballade mehr präsentieren, sie hat sich für "T.N.T" von AC/DC entschieden - ein krasser Gegensatz zur letzten Performance.

Der Kärntner Gernot Bruckmann hat in der letzten Live-Show die Herzen der Österreich erobert. Mit seiner Flugshow zeigte er, wie perfekt er sein Model-Flugzeug steuern kann und performte  großartige Kunststücke. Auch für das Halbfinale der großen Chance hat sich Gernot Bruckmann wieder eine besondere Flugzeug-Kür einfallen lassen.

Der Missy Danceclub aus der Steiermark musste in der letzten Live-Show einiges an Jury-Kritik einstecken. Dennoch schaffte es die  Steierische Dance-Formation ins Halbfinale. Ein Michael-Jackson-Medley werden die jungen Damen im Semifinale performen. Mit besonderen Moves und synchronen Bewegungen möchte der Missy Danceclub punkten.

Diese 10 Talente werden versuchen beim Halbfinale die große Chance Jury und ganz Österreich zu überzeugen. Denn nur wer den Einzug ins Finale schafft hat noch die Chance auf den Gewinn von 100.000 Euro.

Quelle: ORF/Schlagerportal.com
Fotos: ORF/MILENKO BADZIC
Autorin: Astrid Haberfellner