Musik aus Österreich
28.07.2022 07:45:02

Italo-Feeling bei der 4. traditionellen Musikantenzugfahrt in Stainz!

Flascherlzug
Foto: 
Flascherlzug Stainz/Karl Heinz Ferk

Flascherlzugfahrt, Musik, Modeschau, italienisches Buffet und ein Konzert von Silvio Samoni erwartet die Gäste bei der Sonderfahrt mit dem nostalgischen Zug in der West-Steiermark.

Der beliebte Flascherlzug in Stainz in der Weststeiermark lädt seit Jahren zu nostalgischen Zugfahrten mit der Dampflock durch die schöne West-Steiermark, ein großartiges Erlebnis für Alt und Jung. Dabei wurden Themenfahrten immer beliebter und Musik nachgefragt, wie uns die Zug-Wirte der "Meierei beim Stainzer Flascherlzug" Gabriele und Harald Florian-Schaar berichten: „In den letzten Jahren sind vermehrt Themenfahrten mit dem Stainzer Flascherlzug durchgeführt worden und bei den Besuchern auf Interesse gestoßen. Die 130-Jahr-Feier wurde mit den Musikkapellen der Marktgemeinde Preding, Groß St. Florian und Stainz zelebriert. Dabei waren auch die Flascherlzug Musiker, das Stainzer Trio und Musikschule Stainz anwesend. Schon vorher wurde mehrmals der Wunsch geäußert die Flascherlzug-Fahrten mit Musik zu kombinieren.“ Das Heurigen-Lokal, die "Meierei beim Stainzer Flascherlzug", feiert in diesem Jahr sein 5-jähriges Jubiläum und die Wirtsfamilie lässt sich immer wieder attraktive Events mit Musik einfallen, um die Gäste zu begeistern. Die Meierei ist übrigens in zwei Zugwaggons untergebracht, jeder Besuch ein besonderes Erlebnis.

Einladung zur Gratis-Zugfahrt an alle Musiker!

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
Live Escape Game
Hansi Berger - Wir sind immer noch hier
Strasser Harmonika

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Musiker fahren gratis mit und bekommen eine Jause, wenn sie das eine oder andere Stück zum Besten geben. „Die anwesenden Musiker jeglicher Art fahren um 15 Uhr gratis mit dem Flascherlzug mit und erhalten nach der Fahrt eine Jause. Voraussetzung ist, dass ein eigenes Instrument mitgebracht wird und auf der Fahrt und bei den Zwischenstationen Kraubath und Preding musikalische Darbietungen erfolgen.“, freuen sich die Wirte Gabriele und Florian auf die 4. Ausgabe der Musikantenzugfahrt. Am Abend folgt dann ein weiteres Highlight, ein exklusives Konzert mit Silvio Samoni. „Silvio Samoni ist Mitglied des Vereins ´Freunde der Stainzer Bahn´ und hat bereits ein Konzert in Stainz am Bahnhof erfolgreich durchgeführt. Silvio Samoni singt auch sehr viele Lieder in italienischer Sprache und die neue CD soll bei dieser Veranstaltung vorgestellt werden. Außerdem hat Silvio Samoni eine Sonderedition mit ´Muskateller Sekt´ und ´Weißburgunder Frizzante´ mit eigenem Etikett bei uns in Auftrag gegeben. Diese Flaschen können von den Fans bei der Veranstaltung und beim Zug-Heurigen ´Meierei beim Stainzer Flascherlzug´ käuflich erworben werden.“

Fantreffen, Sekt und Frizzante mit Silvio Samoni!

Silvio Samoni ist bereits ab 17 Uhr am Bahnhof in Stainz anwesend. Dort wird er beim Begrüßungsumtrunk mit seiner Sonderedition ´Muskateller Sekt´ und ´Weißburgunder Frizzante´ die Gäste begrüßen. Dann fährt er um ca. 18 Uhr mit dem Stainzer Flascherlzug mit nach Kraubath, wo er bereits erste Gesangsproben zum Besten gibt. Dort wird auch die Vorspeise vom italienischen Buffet serviert. Der erste Vorgeschmack der Modevorführung erfolgt bereits während der Fahrt und in der Bahnstation Kraubath. Nach der Rückkehr gegen 20 Uhr wird das Konzert auf dem Bahnhofsgelände starten, wo auch die kommentierte Modevorführung dargeboten wird. Das Konzert und die Modevorführung enden aller Voraussicht vor Mitternacht!“, erzählen die Wirtsleute begeistert. Bei der Modeschau erwartet die Gäste „Die bestehende gute Zusammenarbeit mit der Boutique Elvira ´Urig & Edel´ am Stainzer Hauptplatz ermöglicht uns den Gästen ihre Mode unterhaltsam zu präsentieren. Die Herbstkollektion ist bereits eingetroffen.“ Und kulinarisch „Entsprechend dem Motto ´Italienische Nacht´ zaubert unser Küchenchef, welcher lange Zeit in Italien gearbeitet hat mit seinem Team ein Italienisches Büffet.“, verraten Gabriele und Harald. Alle Informationen gibt es auf www.flascherlzug.at.

Autor: SCHLAGERportal.com
Foto: Flascherlzug Stainz/Karl Heinz Ferk

Das könnte dich auch interessieren