25.07.2017 08:15:32

Silvio Samoni kommt mit neuem Album zur Musi!

Silvio Samoni
Foto: 
Schlagerportal.com

Silvio Samoni konnte die Schlager-Welt bereits mit mehreren CD-Produktionen und Singles begeistern. Zum großen "Wenn die Musi spielt" Sommer Open Air, das vom 28. – bis 30. Juli 2017 in St. Oswald/Bad Kleinkirchheim stattfindet, bringt der Kärntner Sänger sein neues Album mit. SCHLAGERportal hat mit Silvio Samoni über die Musi, seine beliebten Fan-Reisen und sein neues Album gesprochen.

Lieber Silvio, du bringst zum großen "Wenn die Musi spielt" Sommer Open Air in Bad Kleinkirchheim ein neues Album mit - worauf dürfen sich die Fans freuen?

Und zwar ist das ein Best Of-Album anlässlich der Musi, da ich heuer wieder einmal bei der Musi dabei bin. 2013 war es das letzte Mal und heuer bin ist Gott sei Dank wieder dabei. Daher hat die Plattenfirma gemeint, da könnten wir was machen. Ich bin zwar mitten drinnen bei einem neuen Album - das ist aber nicht fertig, das wird 2018 Mitte des Jahres erscheinen. Daher haben wir gesagt wir machen wegen der Musi - wir wollen den Fans ja auch etwas bieten - dieses Best-Of. Ich habe mittlerweile ja schon 6 Alben veröffentlicht und aus diesen Alben wurden die besten Lieder herausgenommen und natürlich auch das Italo-Medley, das ich ja auch bei der Musi singen werde.

Silvio Samoni liebt das Dolce Vita!

Italo-Medley, hast du einen besonderen Bezug zu Italien?

Dieses Dolce Vita ist einfach meines! Mir taugt die Lebensweise, die uns die Italiener voraus haben. Die machen das wirklich klug, die trinken auch schon mal am Vormittag ein Glaserl Wein. Aber nicht nur essen und trinken, sondern auch die Kultur, vor allem das Musikalische - die Oper - ist mein Steckenpferd. Wir, meine Frau Ulli und ich, fahren ja jedes Jahr nach Verona, wir waren auch heuer wieder unten und haben uns Madama Butterfly angeschaut - da ist einfach wunderschön. Die Italienischen Opern gefallen mir einfach, das ist wunderschöne Musik.

Das hört sich toll an! Kann man sagen, dass du ein Genussmensch bist - Musik, gutes Essen, guter Wein - das alles in Kombination?

Das stimmt! Essen, Trinken, Geschmack, riechen ist Genuss und auch Musik hören ist Genuss. Ich würde sehr gerne mal in Italien verweilen, aber es geht sich leider nie aus. Aber wir dürfen nicht jammern, bei uns in Österreich ist es echt wunderschön. Vor allem bei uns herrscht Frieden und das ist ganz, ganz wichtig.

Silvio Samoni Fan-Reisen sind populär!

Für deine Fans ist es der größte Genuss, wenn sie mit dir auf Fan-Reise gehen dürfen. Erzähle mal, wo warst du heuer?

Heuer waren wir im wunderschönen Pula, in Kroatien. Wir haben 4 wunderschöne Tage und 3 ganz, ganz kurze Nächte verbracht. Es war eine ganz tolle Stimmung - wir waren so ca. 350 Fans, Freunde und Bekannte. Es wurden einige Ausflüge gemacht - ich hatte gar nicht so viel Zeit, denn ich hatte immer wieder Soundcheck oder Organisatorisches vorzubereiten, aber meine Fans waren den ganzen Tag unterwegs. Wer aber keine Lust hatte für einen Ausflug, hat im Hotel die tolle Wellnessanlage genießen können. Wir suchen uns immer eine ganz tolle Location aus, das ist mir wichtig. Ich lege wie bei der Musik auch bei so etwas Wert auf Qualität, deshalb haben wir immer ganz, ganz tolle Häuser. Auch nächstes Jahr gibt es ein wunderschönes Hotel, es geht nach Sibenik, das ist kurz vor Split. Da gibt es das wunderschöne Hotel 4 Sterne plus Resort Ivan. Die haben heuer einen tollen Veranstaltungssaal fertiggestellt, eine Eventhalle, wo 1.500 Leute reingehen und das versuchen wir natürlich voll zu kriegen (lacht). Wird uns nicht ganz gelingen, aber ich schätze 300 - 400 Leute haben wir sicher wieder dabei.


Wann findet die Silvio Samoni Fan-Reise im nächsten Jahr statt?

Die findet vom 28. April bis 1. Mai 2018 statt!

Wenn ich noch nie bei eine Fan-Reise von dir dabei war - wie kann ich mir das als Fan vorstellen, hast du da auch mal Zeit für ein Plauscherl?

Ich bin beim Abendessen dabei, ich bin immer präsent und mit mir kann man sich ganz normal unterhalten. Ich bin ja kein Star und habe daher auch keine Starallüren. Ich habe auch gar keine Möglichkeit abzuheben, dazu bin ich viel zu schwer. (lacht herzlich) Ich bin ein Künstler zum Anfassen, ich bin authentisch. Schau wenn man sich da verstellt oder so, die Fans sind nicht blöd, die checken das, ob jetzt jemand authentisch ist oder ob jemand eine Maske auf hat. Ich bin so wie ich bin.

Gibt es bei deinen Fan-Reisen bereits ein richtiges Stammpublikum?

Ich habe da, ich glaube, mit 3 Bussen angefangen, also 150 Leuten. Das hat sich dann einfach so entwickelt und herumgesprochen, dass das einfach toll ist und es wirklich 4 wunderschöne Tage sind. Und so kommen immer mehr dazu und so kratzen wir schon die 400er Grenze an. Und vielleicht sind es in 2 oder 3 Jahren 10 Busse - aber übertreiben wollen wir es nicht.

Silvio Samoni zu Gast bei "Wenn die Musi spielt"

In diesem Jahr bist du ja wieder beim großen "Wenn die Musi spielt" Sommer Open Air dabei - für einen gebürtigen Kärntner schon eine ganz besondere Veranstaltung - oder?

Die Musi kennt man einfach, da ist wirklich alles was Rang und Namen hat vertreten. Da freue ich mich natürlich, dass da mit dabei sein darf und es ist für mich natürlich eine tolle Referenz. Da dabei zu sein und in einem Atemzug mit meinen großen Kollegen genannt zu werden ist für mich natürlich eine tolle Sache und zeigt mir, dass ich in den letzten Jahren nicht allzu viel falsch gemacht habe.

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com