01.12.2015 16:12:34

Weihnachten mit den Kastelruther Spatzen

Kastelruther Spatzen
Foto: 
Schlagerportal.com/CK

 

Viele der Zuschauer in der sehr gut gefüllten KöPi-Arena in Oberhausen glaubten tatsächlich nicht länger im Ruhrgebiet zu sein. Die Kastelruther Spatzen hatten zum Weihnachtskonzert geladen und brachten neben ihren größten Hits und Weihnachtsklassikern, auch direkt ihre Heimat mit auf die Bühne. So standen Norbert Rier und Co kurzerhand auf dem Kastelruther Marktplatz, der durch den Nachbau der alten Häuser und der Peter-und-Paul Pfarrkirche begeisterte.

 

Kastelruther Spatzen

Die Kastelruther Spatzen gehen seit vielen Jahren auf Tournee und gelten als die erfolgreichste Band im volkstümlichen Bereich. Die Weihnachtstournee aber findet nur an ganz speziellen und wenigen Orten statt. So verwunderte es auch nicht, dass die Arena in Oberhausen überdurchschnittlich gefüllt war.  Im ersten Teil der Show, die durch Lichttechnik und Video-Einspieler der Dolomiten überzeugte, präsentierten die Kastelruther Spatzen ihre größten Hits. Gemeinsam mit Norber Rier konnten die Zuschauer bei Hits wie „Eine weiße Rose“, „Ein Leben lang“, „Daheim in Kastelruth“, „Fliege mit mir in die Heimat“ oder „Eine Brücke ins Glück“ in Erinnerungen schwelgen. Immer wieder unterbrach Norbert Rier den Gesang, um den Fans Geschichten und Anekdoten aus der Heimat der Spatzen näher zu bringen.


 

Kastelruther Spatzen: Weihnachtshits und Traditionelles

 

Im zweiten Teil des Abends wurde es dann richtig weihnachtlich. Die Sterne funkelten über der Bühne und ein festlicher Christbaum erstrahlte in seinem Glanz. Tolle Videos über tief verschneite Wälder und Täler komplettierten die Weihnachtsstimmung. Neben bekannten Weihnachtslieder der Kastelruther Spatzen, wie „Maria und Josef in unserer Zeit“, „Weihnachten bei uns daheim“, „Es wird still im Tal“ oder „Draußen vor der Tür“ wurden auch traditionelle Weisen gesungen. So erklangen die Herbergssuche „Wer klopfet an?“, „Jingle Bells“ oder „Leise rieselt der Schnee“ aus hunderten von Kehlen. Gänsehautgefühl kam auf, als die Kastelruther Spatzen das wohl schönste Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ zum Besten gaben. Mit einem großen Glockengeläut endete der Abend in Oberhausen. Jetzt kann Weihnachten kommen.

 

Kastelruther Spatzen Weihnachten - weitere Termine

 

  • 2.12. Heilbronn
  • 3.12. Trier
  • 4.12. Freiburg
  • 5.12. Villingen
  • 8.12. Mannheim
  • 9.12. Saarbrücken

 

Quelle: Schlagerportal/CK
Fotos: Schlagerportal.com/CK

 

Artikel die dir auch gefallen