18.10.2020 18:56:45

Kastelruther Spatzen setzen auf die Liebe!

Kastelruther Spatzen
Foto: 
Schlagerportal.com

Das neue Kastelruther Spatzen Album ist da, und mit "Liebe für die Ewigkeit" präsentieren die Stars aus Südtirol 16 neue Lieder! Mit dem neuen Album bieten die Kastelruther Spatzen Lieder voll Optimismus, Tiefgang, Romantik und auch die Liebe ist bei vielen Titeln das Thema. Aber auch fröhliche Partystimmung finden die zahlreichen Kastelruther Spatzen Fans auf der neuen CD, auch wenn das diesjährige Spatzenfest der Pandemie zum Opfer gefallen ist.

Kastelruther Spatzen, Liebe für die Ewigkeit

Kastelruther Spatzen: "Liebe für die Ewigkeit"

Das neue Kastelruther Spatzen Album "Liebe für die Ewigkeit" liefert wieder wunderschöne Lieder. Die Liebe spielt bei vielen Liedern die Hauptrolle, so z.B. beim Titel-Lied "Liebe für die Ewigkeit". Bei diesem Titel geht es um die Frage, ob es möglich ist sich für die Ewigkeit das Versprechen der Liebe zu geben. Die Ballade "Rosemarie" überzeugt mit Tiefgang, während "Schlösser bauen" Optimismus und Lebensmut bietet. Das "60 ist das neue 30" wissen auch die Kastelruther Spatzen, die bei diesem Lied das ewige Jungbleiben aufs Korn nehmen. Partystimmung bietet die Erfolgsformation aus Südtirol mit "Tolle Feste brauchen super Gäste" und die können die Kastelruther Spatzen bei ihren vielen Auftritten immer begrüßen.

Kastelruther Spatzen: Der Erfolg gibt ihnen Recht!

Die Karriere der Kastelruther Spatzen ist unglaublich erfolgreich verlaufen. Unzählige Preise und Awards wurden den Stars aus Südtirol bereits überreicht, so haben die Kastelruther Spatzen mehrfach die Goldene Stimmgabel oder die Krone der Volksmusik erhalten. 13 Mal wurden die Kastelruther Spatzen bereits mit dem Echo ausgezeichnet. Mit ihren Alben erreichten Norbert Rier und seine Band-Kollegen immer großartige Chart-Platzierungen und das neue Kastelruther Spatzen Album "Liebe für die Ewigkeit" konnte in Deutschland direkt auf dem 2. Platz der Album-Charts einsteigen. Ein weiterer Erfolg für Norbert Rier und seine Band-Kollegen!

Autor: Schlagerportal
Foto: Electrola/Schlagerportal.com

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen