15.06.2013 06:00:34

Andy Borg eröffnet die Biergartensaison im Musikantenstadl

Foto: 
Schlagerportal.com

 

Andy Borg hat das Bier kühl gestellt, die Brotzeit ausgepackt und eröffnet den Biergarten im Musikantenstadl – der Sommer kann kommen. Der Stadl kommt am 15. Juni 2013 aus dem bayerischen Ingolstadt und was liegt da näher, als die weiß-blaue Fahnen zu hissen und den Musikantenstadl kurzerhand in einen Biergarten zu verwandeln. Für dieses spektakuläre Ereignis hat sich Andy Borg gute Freunde und Weggefährten eingeladen.

 

Amigos

Die Amigos bringen in den Musikantenstadl gute Laune und ihr neues Album „Im Herzen jung“ mit. Im Herzen jung, das sind auch die Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich geblieben. Verantwortlich dafür sind ihre Musik, der sie immer treu geblieben sind, und ihre vielen Fans, von denen sie geliebt und auf Händen getragen werden. Auch der Österreicher Andreas Gabalier bringt sein neues Album in den Musikantenstadl mit. Mit „Home Sweet Home“ ist dem Volks Rock´n Roller ein Sahnestückerl gelungen, mit dem er in Österreich bereits Platinstatus erreicht hat. Im Musikantenstadl wird Andreas Gabalier die Puppen, die „Zuckerpuppen“ tanzen lassen.

Andy Borg, Andreas Gabalier


 

Andy Borg: O´zapft is im Musikantenstadl!

Die Ursprung Buam sind mit „Gamsjaga“ und „Königsjodler“ zu Gast im Musikantenstadl und mit Florian Fesl ist auch ein echter Bayer dabei. Die Sängerin Andrea Wirth vertritt im Stadl die Schweiz. Argentinien wird durch Semino Rossi vertreten, der seinen neuen Song „Du bist meine Symphonie“ singen wird. Natürlich lässt Andy Borg die Gelegenheit nicht verstreichen, um mit Semino Rossi auch gemeinsam zu singen. Mit ihm und mit seinem Stargast Richard Claydermann wird Andy Borg den Hit „It´s Now or Never“ im Musikantenstadl präsentieren.

Andy Borg, Semino Rossi

Wildecker Herzbuben

Die Wildecker Herzbuben haben mit „Herzilein“ ein One-Hit-Wonder gelandet, seit 23 Jahren ist dieses Lied untrennbar mit den Wildecker Herzbuben verbunden – einfach Musik mit Herz. Die sympathische Sängerin Stefanie Hertel bringt Frauenpower in den Stadl, sie wird mit „Dirndlrock“ für gute Stimmung sorgen. Natürlich wird auch der Moderator selbst einige Titel, mit seiner einzigartigen Stimme, singen.

Stefanie Hertel

Damit im Musikantenstadl-Biergarten nicht nur Bier, sondern auch die richtigen Gerichte auf den Tisch kommen, hat sich Andy Borg den Starkoch Alfons Schuhbeck eingeladen, den er auch zu einem gemeinsamen Lied überreden wird. Beim Nachwuchs wird Andreas Hastreiter sein Bestes geben, er wird für Deutschland zu Silvester um den Stadlstern singen. Andreas Hastreiter hat im letzten Jahr bei „Immer wieder sonntags“ die Sommerhitparade gewonnen und möchte heuer wieder einen Preis mit nachhause nehmen. Bier, Gemütlichkeit und großartige musikalische Köstlichkeiten kann Andy Borg im Musikantenstadl am 15. Juni servieren,  zuhause vor den TV-Geräten um 20:15 Uhr in ORF2 und ARD oder live in der Saturnarena in Ingolstadt.

Quelle: Schlagerportal.com
Fotos: Schlagerportal.com