11.09.2014 08:00:10

Andy Borg: "San Amore"

Andy Borg

 

Andy Borg ist seit 2006 der Musikantenstadl Moderator  und das sehr erfolgreich. Mit seiner spontanen, herzlichen und homorvollen Art hat Andy Borg im Stadl jede Situation fest im Griff. "Arrivederci Claire", "Die berühmten drei Worte" oder "Adios Amor" wurde Andy Borg Hits - jetzt präsentiert Andy Borg sein neues Album "San Amore".

 

Andy Borg: "San Amore" der schönste Platz der Welt

 


„ ´San Amore´ ist kein realer Ort, keine idyllische Stadt, keine malerische Landschaft. ´San Amore´ ist in unseren Herzen. Alle Menschen, die lieben, leben darin.“, sagt Andy Borg über sein neues Album. Für den Sänger ist "San Amore" der schönste Platz der Welt, ein Ort wo einfach alles perfekt passt. Das sind wundervolle Gedanken von Andy Borg. Stellen wir uns mal vor: keine Streitereien, keine Ungerechtigkeiten, kein Neid und kein Leid - nur Liebe.

 

Andy Borg und Edward Simoni

 

Schon mit dem Titellied "San Amore" präsentiert Andy Borg eine wundervolle Melodie, jede Zeile spiegelt den Zauber der Liebe wider. Der Titel "Dann ruf ich wieder deinen Namen" ist ein Duett mit Edward Simoni, hier wird die wunderschöne Stimme von Andy Borg mit den Klängen der Panflöte kombiniert. Nicht nur Andy Borg Fans werden mit dem neuen Album "San Amore" viel Freude haben. TV-Premiere hat Andy Borg mit "San Amore" in "Willkommen bei Carmen Nebel" Berlin.

 

  
Andy Borg "San Amore" - Titelliste

  • San Amore
  • Zärtlicher Schlawiner
  • Zwei Flammen im ewigen Eis
  • Weiße Wolken hoch am Himmel
  • Das 11. Gebot
  • Traüm in meinen Armen
  • Oh Marijana
  • Maria
  • Wenn der Tag kommt
  • Nur davon träumen
  • Rom
  • Manchmal (der Himmel)
  • Der Himmel auf Erden
  • Herz an Herz Gefühl
  • Dann ruf ich wieder deinen Namen (Panflöte)

Quelle: MCP/Schlagerportal