06.11.2015 11:00:47

Anni Perka: Florian Silbereisen ist ein cooler Typ!

Anni Perka
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Anni Perka ist eine talentierte und junge Sängerin, die das Publikum mit ihrer großartigen Stimme überzeugt. Als Helene Fischer Double startete Anni Perka ihre Karriere, bei Florian Silbereisen in seiner Schlager-Show in Erfurt hatte Anni Perka ihren ersten großen TV-Auftritt. Fans und Produzenten waren sich schnell einig: dieser Frau steht eine erfolgreiche Zukunft als Schlager-Sängerin bevor. SCHLAGERportal.com führte mit der gebürtigen Hamburgerin ein Interview. Hierin erzählt Anni Perka, wie sich ihr erster Auftritt vor einem Millionenpublikum anfühlte, wen sie liebt und was sie von Schlager-Queen Helene Fischer hält.

 

Anni Perka

Liebe Anni du bist vor kurzem in der Florian Silbereisens Show „150 Jahre Schlager – Das große Fest zum Jubiläum“ zu Gast gewesen, wie es für dich?

Es war ja meine erste große TV Show, von daher war alles total aufregend und spannend. Es war ein unglaubliches Erlebnis neben so großartigen Künstlern auf der Bühne stehen zu dürfen. Und dafür bin ich sehr dankbar, dass ich diese Chance bekommen habe.

Es war das erste Mal, dass du vor einem Millionenpublikum gesungen hast. Hast du dein Lampenfieber in den Griff bekommen?

Ich habe mir das zum Glück vorher gar nicht so bewusst gemacht, dass da Millionen Zuschauer zuschauen aber trotzdem war ich natürlich sehr aufgeregt. Gerade weil es das erste Mal war. Da will man ja auch keine Fehler machen und vor allem sein Bestes geben.

Gab es Kollegen mit denen es besonders schön war aufeinander zu treffen? Die Gästeliste nationaler und internationaler Künstler war ja wirklich lang.

Um ehrlich zu sein, hat es sich leider nicht wirklich ergeben, dass man sich großartig kennenlernen konnte. Man hatte viel zu tun während der Proben, ich wurde ja auch viel von einem Kamerateam begleitet. Aber ich war auch ein wenig zurückhaltend und wollte mich da jetzt auch nicht so aufdrängen. Vielleicht bin ich ja beim nächsten Mal etwas mutiger.

 

Anni Perka, Florian Silbereisen

Und Florian Silbereisen, wie war euer Kennenlernen? Schließlich warst du früher auch als Double seiner Partnerin Helene Fischer unterwegs.

Unser Aufeinandertreffen war witzig, denn er sagte mir, dass er mich vorher nicht wirklich kannte. Von daher war unser  Kennenlernen ganz unvoreingenommen. Er ist wirklich ein cooler, lockerer Typ und sehr professionell, in dem was er macht. So eine Show erstmal auf die Beine zu stellen und da den Überblick zu behalten. Echt Wahnsinn..

Trotzdem bist du in der Branche doch eigentlich schon ein alter Hase. Du hast eine Musical-Ausbildung und viele kennen dich eben auch als Helene-Fischer-Double. Magst du uns etwas über deinen Werdegang erzählen?

Naja, ein alter Hase bin ich noch lange nicht. Ich habe natürlich schon einige Erfahrungen machen können, worüber ich auch sehr dankbar bin, aber trotzdem bin ich gerade erst am Anfang. Ich durfte nach meiner Musicalausbildung auf vielen Bühnen stehen. Ich war in ganz Deutschland unterwegs, auf Firmen- und Privatfeiern, auf Stadt- und Schützenfesten, auf Oktoberfesten und viele mehr. Und jetzt bin ich endlich auf meinem eigenen Weg, den Menschen meine Songs präsentieren zu dürfen und darauf freue ich mich wahnsinnig.

 

Anni Perka: Helene Fischer ist eine großartige Künstlerin

 

Was schätzt du an Helene Fischer?


Sie hat es mit ihrem Fleiß und ihrer Arbeit nach ganz oben geschafft und zählt heute zu den erfolgreichsten Sängerinnen. Das finde ich sehr bewundernswert! Sie hat ja auch mal klein angefangen. Helene Fischer ist einfach eine großartige Künstlerin.

Du konzentrierst dich jetzt auf deine Karriere als Schlager-Sängerin und machst das großartig. Was bedeutet dir Musik?

Dankeschön, das freut mich natürlich zu hören. Für mich war auch schon immer klar, irgendwann möchte ich gerne meine eigene Musik machen. Und ich merke, die Leute finden es toll, dass ich jetzt meinen eigenen Weg gehe und unterstützen mich dabei.

Wo möchtest du in 5 Jahren stehen?

Am liebsten wieder in einer großen TV-Show. Aber auch meine eigene Tour mit einer richtigen Band könnte ich mir in 5 Jahren sehr gut vorstellen. Das wäre ein Traum! Eine große Bühne, auf der ich mich austoben kann und auf der ich dem Publikum meine Songs präsentieren darf.

Was glaubst du, warum  ist der deutsche Schlager gerade so erfolgreich?

Ich finde Schlager war ja schon immer erfolgreich. Nur heutzutage spricht er auch vor allem immer mehr junge Menschen an und das finde ich toll. Ich bin ja auch erst 26 und merke immer wieder, wie viele junge Menschen zu Schlagerkonzerten fahren. Schlager ist inzwischen so vielfältig und modern geworden.

 

Anni Perka: Ich liebe das Leben

 

„Liebe gibt und nimmt“ hieß der Titel den du bei Florian Silbereisen performt hast,  eine wundervolle Ballade. Was oder wen liebt denn Anni Perka?

Ja, ich war auch erstmal sprachlos, als ich diesen Titel das erste Mal gehört habe. Ein wirklich großartiger und sehr anspruchsvoller Song. Aber diese Herausforderung wollte ich unbedingt annehmen. Die Aussage des Textes: „Liebe gibt und nimmt“ finde ich sehr zutreffend im Leben.
Wen oder was ich liebe? Ich liebe einfach das Leben. Denn es ist ein sehr kostbares und man sollte jeden Moment genießen. Ich bin auch unheimlich froh, dass ich so eine tolle Familie habe, die voll und ganz hinter mir steht und mich in allem unterstützt was ich mache. Ich liebe es auf der Bühne zu stehen und den Menschen mit der Musik eine Freude zu machen. Wenn ich singe, macht es mich glücklich und wenn ich damit auch noch gleichzeitig andere Menschen glücklich machen kann, dann fühlt es sich für mich perfekt und richtig an.

Dein neues Album „Lass uns träumen“ wird im Frühjahr 2016 erscheinen und von Matthias Haß, der auch für Annett Louisan, Roger Cicero sowie Patrick Nuo aktiv ist, produziert. Er kann sich sogar Grammy- und Echo-Gewinner nennen. Was erwartet uns auf diesem Album?

Ich bin sehr froh, dass ich mit Matthias Haß arbeiten kann. Wir sind ein super Team und ergänzen uns sehr gut. Die Arbeit mit ihm im Studio macht sehr viel Spaß und man lernt dabei auch noch extrem viel. Er hat die Songs musikalisch wirklich perfekt auf mich umgesetzt und da sind so schöne Titel bei entstanden. Auf dem Album gibt es natürlich einige gefühlvolle Balladen, aber auch tolle flottere Nummern, die, wie ich finde, direkt ins Ohr gehen und einfach gute Laune machen.

 

Anni Perka freut sich auf ihr 1. Album

 

Welche Träume hat Anni Perka noch?

In erster Linie wünsche ich mir, dass ich diesen Weg noch lange gehen kann. Dass ich einfach das tun kann, was ich liebe. Und ein großer Traum von mir ging ja bereits in Erfüllung: mein Auftritt bei Florian Silbereisen. Es war ein ganz besonderer Moment in meinem Leben. Und jetzt habe ich einiges vor mir. Vor allem auf mein erstes Album freue ich mich sehr. Wenn ich dieses erstmal in meinen Händen halten kann, dann geht auch schon mein nächster Traum in Erfüllung. Also man sieht, die Liste meiner Träume ist lang.

Anni, der Herbst steht vor der Tür, mit ihm auch die langen Abende. Wie verbringst du deine freie Zeit?

Ach ich liebe es gerade zu der Zeit, wenn es kälter wird, mich abends auf der Couch unter eine Decke zu murmeln und schön vorm TV zu entspannen. Oder auch einfach mal sich warm einzupacken und mit der Familie loszuziehen und Ausflüge zu machen. Bald kommt auch die Weihnachtsmarktzeit. Darauf freue ich mich auch besonders.

 

Quelle: Schlagerportal/CK
Fotos: Schlagerportal.com