Schlagerzelt

12.02.2018 11:49:06

Ist Helene Fischer fit für Wien?

Helene Fischer
Foto: 
Schlagerportal.com

Helene Fischer musste wegen einer akuten Infektion alle Konzerte in Berlin absagen. Jetzt sind viele Fans besorgt, ob auch die geplanten Konterte in Wien vielleicht nicht stattfinden. Tausende Fans freuen sich auf den blonden Schlager-Star, der ganz Wien in den nächsten Tagen atemlos machen soll. Mit Songs aus ihrem aktuellen Platz 1 Album sind spektakuläre Shows geplant. In der Stadthalle Wien sollen 5 Helene Fischer Konzerte stattfinden. Doch ob diese auch alle stattfinden werden entscheidet sich erst in den nächsten Stunden.

Das neue Jahr hat für die Schlager-Sängerin grandios begonnen. Wurde Helene Fischer in der Florian Silbereisen Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" 2018 gleich 4 Mal "Die Eins der Besten" überreicht. Auch 3 Edelmetall Awards – 6-fach Platin für ihr Album "Weihnachten", 12-fach Platin für "Farbenspiel" und 5-fach Platin für das aktuelle Album - hat Helene Fischer ebenfalls bei Florian Silbereisen erhalten. Bereits wenige Tage nach der Show startete der 2. Teil der Helene Fischer Tournee 2017/2018, bis die erfolgreiche Sängerin wenige Tage vor den Konzerten in Berlin an einer Infektion der oberen Atemwege erkrankte und alle Berlin Konzerte absagen musste.

Helene Fischer Fans zeigen Verständnis


Tausende Fans freuen sich jetzt auf die Helene Fischer Konzerte in Wien, 5 Stück sind geplant. In Berlin musste Helene Fischer auf Grund eines Infektes der oberen Atemwege alle Konzerte absagen. „Jetzt heißt es für mich: auftanken, die Akkus aufladen und meinen Fokus auf die Gesundheit legen.“, teilte die Sängerin auf Facebook mit. Helene Fischer hat das richtige getan und auf ihre Gesundheit geachtet, denn die Fans wünschen sich so sehr, dass die Sängerin bald wieder gesund ist. Die Mehrheit der Fans zeigt großes Verständnis, dass man bei Krankheit nicht auf der Bühne stehen kann und wünschen Helene Fischer von Herzen baldige Besserung. Derzeit wird mit Hochdruck daran gearbeitet Ersatztermine für die geplatzten Helene Fischer Berlin Konzerte zu finden.

Helene Fischer Konzerte Wien

In der Wiener Stadthalle sollen in dieser Woche 5 Helene Fischer Konzerte stattfinden. Wien ist der einzige Stopp von Helene Fischer in Österreich, wo sich bereits tausende Fans auf den blonden Schlager Star freuen. Derzeit wird für die Helene Fischer Wien Konzerte bereits fleißig aufgebaut. Ob die Konzerte aber alle planmäßig stattfinden werden ist noch nicht zu 100 Prozent sicher, wie der Tournee Veranstalter der Helene Fischer Konzerte, Semmel Concerts via Facebook mitteilte. „Zum aktuellen Zeitpunkt können wir euch folgende Information geben: Die Technik ist mittlerweile in Wien angekommen, wir bauen auf und werden bis heute Abend eine finale Aussage darüber treffen können, ob die Konzerte in Wien ab morgen stattfinden.“ Ihre Fans wünschen der attraktiven und ebenso sympathischen Sängerin auf jeden Falls das Beste und drücken die Daumen, dass Helene Fischer bald wieder gesund ist und alle Konzerte in Wien planmäßig stattfinden können.

2 Wien Konzerte von Helene Fischer abgesagt!

Wie Semmel Concerts via Facebook bekannt gegeben hat müssen auch die beiden ersten Wien Konzerte von Helene Fischer abgesagt werden. „Helene Fischer hat heute erneut ihren Arzt konsultiert und leider müssen auf sein Anraten auch die ersten beiden Konzerte in Wien am Dienstag, 13.02.2018, und Mittwoch, 14.02.2018, abgesagt werden.“ Ob Helene Fischer in Wien, auf Grund ihrer Infektion, derzeit überhaupt Konzerte geben kann entscheidet sich am Donnerstag. SCHLAGERportal wünscht der sympathischen Sängerin baldige Besserung!

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com