30. Aug. 2016

CD-Rezension: „Wie ein Feuerwerk“- Amigos

Amigos - Wie ein Feuerwerk
Foto: 
SCHLAGERportal.com

Die Amigos sind derzeit sicherlich das Maß aller Dinge, wenn es um die Erfolge in der volkstümlichen Schlagerbranche geht. Was die beiden Brüder Bernd und Karl-Heinz auch anfassen, es wird zu Gold - oder sogar zu (Doppel-) Platin.

Die Amigos schauen in diesem Sommer auf 50 Jahre Bühnenerfahrung und zehn Jahre Hitfeuerwerk zurück. Erfolgreiche Jahre, in denen sie sie bisher alles abräumten und mit 64 Gold-, 25 Platin-Auszeichnungen und sogar 1x Doppel-Platin geehrt wurden. So ein freudiger Anlass gehört gefeiert – und dazu haben die erfolgreichen Brüder mit „Wie ein Feuerwerk“ ein neues Album aufgenommen.

Amigos: Ein Album das knallt wie ein Feuerwerk

Und dieses Album zeigt wieder einmal die Vielfalt der beiden Brüder und weiß durch wunderschöne Melodien, poppige Beats in Disco-Fox-Manier, sowie emotionale Texte zu überzeugen. „Unser neues Album soll wie ein Feuerwerk abgehen, mit typischen Amigos-Liedern in einer Mischung, die knallt, mit allen Farben aus dem Leben“, lassen Bernd und Karl-Heinz wissen. Und tatsächlich ist die Mischung durchaus gelungen.

Emotional wird es, wenn die Amigos den Titel „Für dich geh ich nochmal durchs Feuer“ singen, den sie ihren Ehefrauen widmen. Eine rührende Liebeserklärung und ein Dank für viele gemeinsame Jahre. Mit dem Lied „Immer wenn ich in den Himmel schau“ gedenken die Amigos ihrer im letzten Jahr verstorbenen Mutter, die die Karriere ihrer Jungs bis zum Ende unterstützt hat. „Lass uns Leben“, „Die alte Bank vorm Elternhaus“ oder „Nimm das Leben so wie es ist“ laden dazu ein einen Blick zurück zu werfen, aber danach auch wieder positiv in die Zukunft zu schauen. Beides ist aus Sicht der Amigos ein Teil unseres Lebens.

Amigos sorgen für jede Menge guter Laune

Die Sehnsucht nach Ruhe und Frieden stehen im Mittelpunkt von Liedern, wie „Silbermond“, „Montego Bay“ oder „Hinterm Horizont“. Es gelingt den Amigos hier ihr Publikum zu unterhalten, es aber auch zum Nachdenken anzuregen. Bei Hits, wie „Wo warst du so lang“, „Warum siehst du aus wie ein Engel“ oder dem Hitmix 2016 darf dann das Tanzbein geschwungen werden. Denn diese Lieder gehen direkt ins Blut und bieten Disco-Fox vom Allerfeinsten.

Fazit „Wie ein Feuerwerk“

„Wie ein Feuerwerk“ war bereits auf Platz 1 der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unserer Meinung nach auch völlig zurecht, denn wieder einmal ist es dem Team um den Amigos gelungen ein Album zu produzieren, das einfach Spaß macht.

Der Erfolg der Amigos spricht für sich, warum also sollte man bei „Wie ein Feuerwerk“ irgendetwas zu den Vorgängeralben ändern? Eine Prise Leichtigkeit, eine einprägsame Melodie, Texte von Liebe und Leidenschaft, sowie einen tanzbaren Sound - fertig ist das Nummer-1-Album. Wenn dann noch der Name der Amigos auf dem CD-Cover steht, kann eigentlich gar nichts mehr schiefgehen. „Wie ein Feuerwerk“ birgt für gute Unterhaltung und jede Menge guter Laune. Die Amigos haben es einfach drauf.

Quelle: SCHLAGERportal.com/C.K.
Foto: SCHLAGERportal

Wie ist deine Meinung? Schreib ein Kommentar dazu!