11.01.2013 07:00:07

Hansi Hinerseer zeigt die Bergwelt in den Hohen Tauern

Foto: 
Schlagerportal.com


Hansi Hinterseer, der sympathische Volksmusikstar, hat ein Herz für die Natur: Eingebettet in wunderschöne Musik präsentiert Hansi Hinterseer die einzigartige Landschaft des Nationalparks Hohe Tauern. Der Schutz der Natur und der Respekt vor allem Lebendigen - das sind seine Motive, die er engagiert und immer mit einem Schuss Humor präsentiert. Begleitet wird er dabei vom Sennenhund Gina, die mit Cleverness und Eskapaden für zusätzliche Unterhaltung sorgt.

Hansi Hinterseer nimmt sein Publikum mit auf den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner und macht sich auf die Suche nach dem "Schatz der Hohen Tauern". Er ist zu Gast auf der Jamnigalm, stattet dem "Goldgräberdorf" Heiligenblut einen Besuch ab und reist weiter ins wunderschöne romantische Seebachtal. Für die musikalische Unterhaltung sorgen unter anderem Sigrid und Marina, Jonny Hill, Andy Borg, die Kastelruther Spatzen, Monique und Tiroler Echo. "Hansi Hinerseer - unberührte Bergwelt in den Hohen Tauern" zu sehen am 11.01.2013 um 20:15 im MDR.

Quelle: MDR
Foto: Schlagerportal.com