28.03.2015 15:00:12

Musikantenstadl: In Oberwart feiert Andy Borg Ostern!

Andy Borg, Musikantenstadl
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Am Abend vor dem Palmsonntag präsentiert Andy Borg seinen Musikantenstadl in Oberwart. Zum letzten Mal wird der sympathische Andy Borg einen Musikantenstadl in Österreich moderieren. Ostern und Osterbräuche sind das zentrale Thema beim Musikantenstadl in Oberwart bei dem Stefanie Hertel, Kastelruther Spatzen, Trenkwalder, Monika Martin, Mary Roos, die Ladiner mit Nicole, Florian Fesl, Saso Avensik und eine Oberkrainer, Volxrock, Fäaschtbänkler, die Fetzig´n, die jungen Zillertaler, Stephanie und Wolfgang Lindner mit seinen jungen Stadlmusikanten für musikalische Unterhaltung sorgen werden.

 

Andy Borg

 

Musikantenstadl Oberwart gedenkt Karl Moik!

 

Beim Musikantenstadl Oberwart wird Karl Moik gedacht, der vor wenigen Tagen verstorben ist. Karl Moik ist der Erfindes des Musikantenstadl - er hat 1981die erste Stadl Sendung moderiert.  2006 folgte Andy Borg Karl Moik als Moderator, doch „Servus, pfüat Gott und Auf Wiedersehn“ bleibt für immer mit dem großartigen Karl Moik verbunden. „Die Nachricht von Karls Tod hat uns Donnerstag hier bei der Vorbereitung zur Sendung überrascht, wir waren alle geschockt. Das Team hat ja zum Großteil auch schon mit Karl Moik gearbeitet. Wir werden ihn natürlich in der Sendung entsprechend würdigen.“, sagte Andy Borg zu SCHLAGERportal.com.

Stefanie Hertel, Trenkwalder

Florian Fesl

Stefanie Hertel präsentiert in Oberwart ihren Grand Prix Titel "Über jedes Bacherl geht a Brückerl" aber als neuen Remix. 1992 hat Stefanie Hertel mit diesem Lied den Grand Prix der Volksmusik gewonnen. Ein besonderer Moment ist natürlich auch das Duett von Stefanie Hertel und Hubert Trenkwalder "Deine Heimat will ich sein". Für Mary Roos ist auch im Musikantenstadl alles "Unbemannt" und mit "Pinocchio" werden Kindheitserinnerungen wahr. Florian Fesl präsentiert mit "Morgenrot" eine großartige Ballade. Die jungen Zillertaler bringen zum Musikantenstadl Oberwart "Frauen" mit und obendrein gibt es noch einen gratis Rundflug im "Helikopter".

die jungen Zillertaler, Fäaschtbänkler

Saso Avsenik und seine Oberkrainer


 

Saso Avensik mit Papa Gregor bei Andy Borg!

 

Saso Avsenik bringt zum Stadl nicht nur seine Oberkrainer, seinen Vater Gregor, sondern auch sein neues Album "Überraschungsklänge" mit -  Großvater Slavko Avsenik wird zuhause vor dem Fernseher stolz seiner Familie zusehen.  Die Fäaschtbänkler sind "Verliebt, verlobt verloren". Die 5 jungen Musiker verstehen ihr Handwerk und zeigen wie modern Volksmusik heute sein kann. Auch für Stephanie ist "Dieser Moment" - im Musikantenstadl vor einem tollen Publikum zu singen - besonders. Joakin und Otto - die Ladiner - bringen zu ihrem Stadl-Auftritt in Oberwart auch Joakin´s Tochter Nicole mit. Den wunderschönen Schlager  "Zum letzten Mal an deiner Hand" präsentierten die Ladiner mit Nicole. Monika Martin bringt zum Musikantenstadl in Oberwart ihr neues Album "Mit Dir" mit, es ist dies bereits ihre 20. Album-Produktion.

Monika Martin

Kastelruther Spatzen, Volksrock

 

Kastelruther Spatzen im Musikantenstadl

 

Stargäste des Abends sind natürlich die Kastelruther Spatzen - sie stehen seit Jahrzehnten für ihre Fans auf der Bühne. Mit wunderschönen Liedern wie "Hand aufs Herz", "Leben und leben lassen", "Ich schwör" oder "Ein Herz und eine Rose" bereitete Norbert Rier mit seinen Band Kollegen Volksmusik-Freunden großartige Momente. Beim Musikantenstadl in Oberwart werden die Kastelruther Spatzen mit "Eine weiße Rose" für besondere Augenblicke sorgen - gemeinsam mit der Südtiroler Musikgruppe Volxrock präsentieren die Kastelruther Spatzen dieses Lied.

 

Musikantenstadl Termine 2015

 

  • 27.06. Pula/Kroatien
  • 12.09. Offenburg/Deutschland
  • 31.12. Linz/Österreich

 

Der Musikantenstadl in Oberwart ist für Andy Borg als Moderator der letzte Stadl in Österreich. Seinen letzten Musikantenstadl wird Andy Borg in Pula Kroatien moderieren - es wird sein erster Open Air Stadl und zu gleich sein letzter Musikantenstadl als Moderator sein. Lieber Andy zu fehlst uns schon jetzt!

Quelle: Schlagerportal
Fotos: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner