Herbststadl 2018

07.06.2018 13:50:19

CD Rezension: Eloy - Kopf aus Herz an

Eloy
Foto: 
GermanPopp

Eloy kann bereits auf eine super erfolgreiche Karriere bei Caught in the Act zurückblicken. Jetzt hat Eloy mit „Kopf aus Herz an“ sein 1. deutschsprachiges Album veröffentlicht. Hier lässt Eloy sein Herz sprechen, und zeigt wie vielseitig und modern Schlager klingen kann. Auf diesen Moment haben seine zahlreichen Fans bereits gewartet, seit Eloy in der Florian Silbereisen TV-Show „Heimlich! Die große Schlager-Überraschung“ die Herzen der Zuschauer mit "Egal was andere sagen" im Sturm erobert hat. Ein starkes, facettenreiches Album voller Liebe und voller emotionaler Momente bietet Eloy mit „Kopf aus Herz an“ – ein Album, das die Schlager-Welt begeistern wird.

Eloy, Kopf aus Herz an

Eloy zeigt wie facettenreich Liebe sein kann!


„Schritt für Schritt“, so ein Titel der neuen Eloy CD „Kopf aus Herz an“ ist sicherlich das Lebensmotto des 45-jährigen, denn so hat er bis zum heutigen Tage seine Karriereleiter erklommen. Ein Aufstieg, der steiler kaum sein kann. Auf dem neuen Album von Eloy geht es auch um die vielen Seiten der Liebe. Schöne Seiten: wie Zärtlichkeit, Vertrauen oder Wärme, aber auch dunkle Seiten: wie Eifersucht oder Enttäuschung werden in Songs wie „An deiner Seite“, „So wie im Traum“ oder „Von hier bis zur Unendlichkeit“ aufgearbeitet. Und dies mit ganz viel Herzschmerz und Gefühl. Und immer wieder der Tenor: Sich selbst zu akzeptieren und treu zu bleiben, sich nicht krumm zu machen für Andere, auf das eigene Herz zu hören und Vorurteile erst gar nicht entstehen zu lassen.
Pophits, wie „Repeat“, „Nochmal verrückt“, „Großes Kino“ oder „Millionen Kometen“ erinnern an Eloys Anfänge und ein wenig an den Sound seiner Ex-Band Band Caught in the Act.

Die Highlight auf Eloys neuem Album!

Ein Highlight des Albums ist sicherlich das Titel-Lied „Kopf aus – Herz an“. Der Song sagt aus, dass man manche Entscheidung einfach aus dem Bauch heraus treffen sollte. Ein Gedanke, der sich auszahlen kann. Eloy weiß wovon er hier singt, denn seine Karriere und sein Privatleben waren sicherlich auch des öfteren emotional geprägt - Herz siegt über Kopf. Auch nicht zu verachten ist Eloys wunderschönes Duett mit Marianne Rosenberg. „Liebe kann so weh tun“ besingt das Hin und Her einer großen Liebe und liefert Emotionen pur. Es läuft sicherlich jedem Zuhörer eiskalt den Rücken herunter, wenn Eloy dann noch seine Hitsingle „Egal was andere sagen“ zum Besten gibt. Ein Lied, das der neue Schlagerstar seinem verstorbenen Ex-Partner Stephen Gately von Boyzone gewidmet hat. Unglaublich stark und sehr gefühlsintensiv.

Eloy: Kopf aus Herz an - Fazit

Eloy ist mit seinem ersten Schlager-Album „Kopf aus Herz an“ absolut in der Schlagerbranche angekommen. Dieser Herzschmerz, den er bereits als Caught-in-the-Act-Mitglied in den 90ern besang, spiegelt sich auch auf seinem ersten Album in deutscher Sprache wider. Eloy gelingt es, seine Emotionen und Gedanken in Melodien und Worte zu packen. Und dies so, dass jeder Zuhörer verzaubert wird. Eloy war in der Popbranche ein Star und wird seinen Weg auch im Schlager finden. Nicht zuletzt deshalb, weil der Niederländer nichts von seiner Strahlkraft verloren hat und auch seine Fans mit ihm erwachsener geworden sind. Daumen hoch für das 1. deutschsprachige Album von Eloy!

Autor: Schlagerportal/CK
Foto: Telamo/German Popp