29.11.2019 08:51:10

Semino Rossi in "Denk mit Kultur"

Semino Rossi, Birgit Denk
Foto: 
ORF/ORF III/Peter Meierhofer

Semino Rossi wird in der nächsten Sendung "Denk mit Kultur" zu Gast sein, die musikalische Talkshow mit Birgit Denk wird am 29. November auf ORFIII gezeigt. Seit 15 Jahren zählt Semino Rossi zur Schlager-Elite, auch mit seinem aktuellen Album "So ist das Leben" erreichte der gebürtige Argentinier wieder die Chart-Spitze. Auch musikalisch wird Semino Rossi in "Denk mit Kultur" überzeugen, der Schlager-Sänger wird den Alvaro Soler Hit "Sofia" zum Besten geben und dafür Standing Ovations ernten.

Semino Rossi über seine Zeit als Rettungsschwimmer!

Semino Rossi verdiente sich seinen Lebensunterhalt über 2 Jahrzehnte lang als Straßenmusiker oder mit Auftritten in Hotels. Erst als 41-Jähriger gelang dem sympathischen Argentinier der Durchbruch, mit Schlager eroberte Semino Rossi die Herzen der Fans im Sturm. Unzählige Awards, Platz 1 Alben, ausverkaufte Konzert-Hallen sind sein Lohn, eine enorm große Fan-Gemeinde begleitet Semino Rossi nun durchs Leben. 2019 wurde Semino Rossi zum ersten Mal Opa, sein Enkel Leonardo versüßt seit seiner Geburt sein Leben. Bei Birgit Denk spricht Semino Rossi auch von seiner Zeit als Rettungsschwimmer, wie er Soldat im Falkland-Krieg war. Dass Kaiser-Schmatz, wie Semino Rossi den Kaiserscharren gerne nennt, zu seinen Lieblingsgerichten zählt, weiß ein echter Fan ohnehin. Seine Liebe zur Musik erlebt jeder Konzertbesucher hautnah, warum Semino Rossi  aber auch auf japanisch singen würde, verrät der gefeierte Schlager-Star in "Denk mit Kultur", am 29. November auf ORFIII.

Autor: Schlagerportal
Foto: ORF/ORF III/Peter Meierhofer

 

Artikel die dir auch gefallen