Herbststadl 2018

11.03.2017 11:55:56

Maria Voskania: Tränen beim DSDS Vocalcoaching

Maria Voskania
Foto: 
Schlagerportal.com/J.Hofmüller

Der DSDS Recall in Dubai geht weiter! Maria Voskania wird am Samstag bei DSDS den Andrea Berg Titel "Das kann kein Zufall sein" performen. Der Druck steigt, das merkt auch die junge Schlager-Sängerin und bricht bereits beim Vocalcoach-Training in Tränen aus. Kann sie dem steigenden Druck bei DSDS standhalten und mit ihrem Talent weiterhin die DSDS Jury überzeugen?

Der DSDS Recall in Dubai ist hart!


Maria Voskania ist es gewohnt auf großen Bühnen zu stehen, ist sie doch seit Jahren Backgroundsängerin von Helene Fischer. Mehrfach war Maria Voskania bei den großen Tourneen von Helene Fischer dabei und konnte Tausende von Fans begeistern. Die junge Schlager-Sängerin konnte bereits auch bei einem gemeinsamen Auftritt mit Helene Fischer überzeugen. In der Helene Fischer Show präsentierte Maria Voskania mit dem Schlager-Star "Was weißt denn du von Liebe". Doch beim DSDS Recall in Dubai steigt der Druck von Auftritt zu Auftritt. „Eine Sache ist hier sicher, nämlich, dass man sich nicht sicher sein kann.“, meint Maria Voskania.

Maria Voskania: kann sie die DSDS Jury wieder überzeugen?

Gemeinsam mit Scarlett Heymann, Dana Voiculescu und Alexandra Lexer muss Maria Voskania vor der DSDS Jury - Michelle, Shirin David, H.P. Baxxter und Dieter Bohlen -  den Andrea Berg Song "Das kann kein Zufall sein" präsentieren. Doch bereits beim Vocalcoaching bricht Maria Voskania in Tränen aus - wird ihr der Druck zu viel? „Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und nehme mir alles schnell zu Herzen. Ich habe wahnsinnige Angst, dass ich heute gehen muss.“, erklärt die junge, attraktive Sängerin. Mehr dazu bei DSDS am Samstag auf RTL!

Quelle: RTL/Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com/J.Hofmüller