09.05.2014 11:00:17

Linda Hesse

Foto: 
Schlagerportal.com

 

Linda Hesse kann durchaus als neuer Stern am Schlagerhimmel betitelt werden und wird bereits jetzt als „neue Helene Fischer“ betitelt, was Linda selbst aber überhaupt nicht gerne hört.  Schon mit ihrer ersten Single „Ich bin ja kein Mann“ stürmte Linda Hesse die Charts. Und hört man ihr Debutalbum „Punktgenaue Landung“, dann weiß der interessierte Zuhörer sofort: diese Frau, diese Stimme, diese Lieder haben Hitpotential. Linda Hesse weiß, was der Schlagerfan hören und sehen will und so gibt sie sich auch auf der Bühne: sexy, frech und mit einer grandiosen Stimme.

Nachdem Linda Hesse 2004 an der Castingshow „Star Search“ mit Kai Pflaume, Alexandra Kamp und Jeanette Biedermann in der Jury, teilgenommen hatte, dort aber nicht gewinnen konnte, kannte ihre Karriere fortan nur noch den Weg nach oben. Lieder wie „Ich bin ja kein Mann“, „Komm bitte nicht“ oder „Single Mom“ eroberten die Herzen der Fans. Ein absolutes Highlight ist ihr Lied „D+B+E+A“, welches für die Abkürzung „Du bist ein A….“ steht und in dem sie mit ihrem fiktiven Freund, der sie betrogen hat, gnadenlos abrechnet. Zu hart für die Schlagerszene? Nicht bei Linda Hesse. Man nimmt ihr Wut, Trauer und Frust absolut ab, kann ihr aber in keinem Moment wirklich böse sein.

 

Linda Hesse

 

Linda Hesse: freche Musik und freche Texte

Pop, Rock, Schlager oder Chanson – Linda Hesse will sich nicht in eine Schublade stecken lassen. Und das ist auch gut so. Ihre Art handgemachte, ehrliche Musik mit anspruchsvollen Texten an den Fan zu bringen ist einmalig. Auch deshalb hat es die gebürtige Halberstädterin geschafft. In Shows wie „Musikantenstadl“, „Willkommen bei Carmen Nebel“ oder „ZDF Fernsehgarten“ oder "Helene Fischer Show" wusste Linda Hesse zu überzeugen. Ihre Live-Tournee mit Band erfreute sich großer Beliebtheit. Linda Hesse wurde, trotz ihres noch relativ kurzen Daseins in der Szene, bereits mit der „Goldenen Henne“ als Aufsteigerin des Jahres ausgezeichnet. Über Twitter, Facebook und www.lindahesse.de kommuniziert Linda Hesse mit ihren zahlreichen Fans.

 

Linda Hesse: ist sie noch Single?


Linda Hesse wurde am 22. Mai 1987 in Halberstadt, Sachsen-Anhalt, geboren. Nach dem Abitur und einer Gesangsausbildung war sie Mitglied der Popmusikgruppe Wir3. Heute wohnt und arbeitet sie in Berlin. Sie zählt singen, spazieren gehen und Fahrradfahren zu ihren liebsten Freizeitbeschäftigungen. Laut eigenen Angaben ist sie Single. Also Männer: Augen auf!

 

Steckbrief

Geburtsdatum/Sternzeichen: 22.Mai 1987, Zwilling
Geburtsort: Halberstadt, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Wohnort: Berlin
Beziehungsstatus: Single
Instrument: Gitarre
Hobbies: Radfahren, Spaziergänge, singen

 

Diskografie Linda Hesse

Punktgenaue Landung
Hör auf dein Herz

 

Singles Linda Hesse
 

  • Ich bin ja kein Mann
  • DBEA
  • Single Mom
  • Komm bitte nicht
  • Knutschen ich kann nichts dafür

 

Quelle: Schlagerportal/CK
Fotos: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner