Juzi Open Air 2018

20.08.2013 09:38:13

Die jungen Zillertaler gingen baden!

Foto: 
Schlagerportal.com

 

Die jungen Zillertaler tun für ihre Fans alles - oder fast alles! Bei ihrem 14. JUZI Open Air, am 17. August 2013 legten die jungen Zillertaler sogar ihre Tracht ab und gingen baden. Bei  heißen Temperaturen um die 30 Grad keine große Herausforderung, da war auch den JUZIs eine Abkühlung recht, denn sonst ging es beim 14. JUZI Open Air nur heiß her!

 

Markus Wolfahrt

Zahlreiche Freunde und musikalische Wegbegleiter der jungen Zillertaler waren gekommen, um bereits um 16 Uhr im Open Air Gelände für grandiose Stimmung zu sorgen. Markus Wolfahrt, Alpenland Sepp & Co, Zillertal Power, Sondercombo und  Bernd Pratter, er moderierte auch den Abend, und sein Trio Styria West, heizten dem Publikum bei traumhaftem Wetter ein.  Marco Ventre & Band waren aus Kärnten mit zahlreichen Fans angereist und überzeugten mit tollen Schlagersongs und guter Stimmung nicht nur ihre vielen Fans.


Christoff

Gute Stimmung verbreitete auch der belgische Sänger Christoff. Der smarte Sänger zog mit seinen Hits „Das 1000 Sterne Hotel“  oder„Jeder Träumer ist ein kleiner Held“ das Publikum sofort in seinen Bann und konnte ohne Zugabe das JUZI Open Air nicht verlassen. Überraschungsgast des Abends war Friedl Würcher, Frontmann vom Nockalm Quintett. Friedl Würcher hat für diesen Gastauftritt extra seinen Urlaub unterbrochen und zeigte, dass er auch ohne seine Bandkollegen im Rücken einen exzellenten Auftritt absolvieren kann.

Friedl Würcher, Nockalm Quintett

die jungen Zillertaler

 

Gold für die jungen Zillertaler!

Kurz nach 21 Uhr kamen dann sie auf die Bühne, die Stars des Abends – die jungen Zillertaler und entzündeten ein Hitfeuerwerk ihrer größten Hits. Grund zum Feiern hatten die jungen Zillertaler bereits am Nachmittag, da wurde ihnen Gold für ihr  LIVE-Album vom letzten Jahr überreicht.  Auch die wenigen Regentropfen konnten der guten Stimmung nichts anhaben. Es wurde beim JUZI Open Air  noch zügellos bis in den Morgengrauen gefeiert, um dann bereits um 10:30 wieder beim Frühshoppen weiter zu machen.

Quelle: Schlagerportal.com
Fotos: Schlagerportal.com