13.06.2020 09:36:27

Österreich blüht auf und der Schlager feiert mit!

Semino Rossi, Österreich blüht auf
Foto: 
ORF/IP Media/Peter Krivograd

Österreich blüht auf mit Semino Rossi, denn der Schlager-Star darf bei der neuen ORF Sendung am 13. Juni auf keinen Fall fehlen. Karl Ploberger und Nina Kraft sind in den Erlebnisgärten Kittenberg zu Gast und mit dabei sind viele musikalische Gäste, wie die Hollerstauden, die Mayerin, Melissa Naschenweng, Seer, Nik P., Alexander Eder, Matakustix oder Semino Rossi. Doch in "Österreich blüht auf – Die Natur im Garten" werden auch zahlreiche Experten zu Wort kommen und Tipps rund um den Garten geben.

Österreich blüht auf: Zahlreiche Experten geben Tipps!

Gartln liegt voll im Trend! Das eigene Gemüse im Garten oder auf der Fensterbank zu ziehen und beim Wachsen zusehen zu können erlebt gerade einen Boom. Den einen oder anderen Tipp wird man bei der neuen ORF Sendung "Österreich blüht auf – Die Natur im Garten" mit Sicherheit bekommen. Karl Ploberger wird z.B. erklären wie man auch am Balkon oder am Fensterbrett gartln kann und Erich Stekovics wird alles Wissenswerte über Paradeiser verraten. Die Kochnomaden -  Anna Haumer und Valentin Gruber-Kalteis - werden zum Kochlöffel greifen und ein leckeres Vorspeisen-Rezept aus Spargelsalat, Rhabarber, jungen Erbsen, wildem Kerbel und Blüten servieren.

Österreich blüht auf, Nina Kraft, Karl Ploberger

Karl Ploberger & Nina Kraft führen durch die musikalische Garten-Sendung!

Karl Ploberger ist jedem Garten-Freund ein Begriff, doch mit "Österreich blüht auf – Die Natur im Garten" ist er im Samstag-Abend Hauptabendprogramm angekommen. „Die Kombination aus herrlichen Gärten, guten Tipps und vor allem flotter Musik machen diese Show einzigartig. Bisher fand Garten immer nur am Nachmittag statt. Mit dieser Form wird das liebste Hobby der Österreicher aber hauptabendtauglich!“, freut sich Karl Ploberger über die neue Sendung im ORF. Nina Kraft freut sich hingegen auf Garten-Tipps der Schlager-Stars, wie die attraktive Moderatorin verraten hat. „Auf die ganz privaten Gartentipps unserer Musikstars, darunter auch sehr schräge wie von Semino Rossi, der erzählt, warum Eiswürfel die Tulpen besser wachsen lassen. Außerdem erfahren wir, warum Alexander Eder den Garten seiner Mutter mit einer Motocrossstrecke verwechselt hat und warum die Mayerin von ihrem Mann ein Pflanzenkaufverbot auferlegt bekommen hat.“

Auch der Schlager feiert in den Kittenberger Erlebnisgärten mit!

In den Kittenberger Erlebnisgärten feiert auch der Schlager mit, wenn Karl Ploberger und Nina Kraft "Österreich blüht auf" präsentieren. Die Seer werden für "Hoamatgfühl" sorgen und mit "Regi Regional" jene Menschen in den Mittelpunkt stellen, die jeden Tag für unser Wohl sorgen. "Irgendwas geht imma" bei Matakustix und es muss auch "Mehr gschmust" werden bei diesen Musik-Talenten. "Dein Herz verliert" weiß Melissa Naschenweng zu berichten und die Mayerin möchte "Tanzen im Regen" auch wenn bei "Österreich blüht auf" die Sonne scheint. "So ist das Leben" bei Semino Rossi, denn "Jeder Tag ist wie ein Abenteuer" bei diesem Schlager-Star. "Du bist für mi Hoamat" werden die Hollerstauden zum Besten geben, Alexander Eder wird über "Alle guten Dinge" berichten und Nik P. wird mit "Spuren vom Leben" und "Sonnenkinder" für unvergessliche Momente sorgen.

Österreich blüht auf: Die Natur im Garten-Sommershow

Am 13. Juni wird auf ORF "Österreich blüht auf – Die Natur im Garten" zum 1. Mal präsentiert, doch bereits am 29. August gibt es ein Wiedersehen mit Karl Ploberger und Nina Kraft, dann wird "Die Natur im Garten-Sommershow" präsentiert. Als musikalische Gäste werden dann Petra Fey, Melissa Naschenweng, Nina Proll, Seer, Nik P., Zweikanalton, Semino Rossi, Lauser, Draufgänger und Norbert Schneider in den Kittenberger Erlebnisgärten zu Gast sein.

Autor: Schlagerportal
Foto: ORF/IP Media/Peter Krivograd

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen