21.09.2013 03:00:45

Alfons Haider präsentiert: Starnacht aus der Wachau!

Foto: 
Schlagerportal.com

 

 

Die Wachau ist wieder Schauplatz der Starnacht, wo am 21. September 2013 Stars aus Schlager und Pop auftreten. Die Wachau zählt zu den schönsten Plätzen Österreichs und wurde als Kulturlandschaft Wachau von UNESCO-Weltkultur- und naturerbe ausgezeichnet. Die „Starnacht aus der Wachau“ findet bereits zum zweiten Mal statt, bereits im Jahre 2012 war sie ein voller Erfolg. Durch den Abend führt Moderator und Sänger Alfons Haider. Für das perfekte Programm sorgen Künstler wie Andreas Gabalier, Francine Jordi, Semino Rossi, The Boss Hoss, Ross Antony, Tony Christie, The Monroes, Francesco Napoli, Allessa & Bernhard Brink, Marjan & Lukas, Como, Andy Lee Lang, Stefan Jürgens, Eva Maria Marold und Conchita Wurst.

 

Starnacht aus der Wachau: Ein Programm mit tollen Künstlern

Andreas Gabalier ist ein gern gesehener Gast bei der Starnacht. Der Volks Rock´n Roller ist bereits unzählige Male bei der Starnacht dabei gewesen und wird mit Songs aus seinem aktuellen Album "Home Sweet Home" das Publikum in Stimmung versetzen. Aber bestimmt wird Andreas Gabalier auch ältere Songs wie "I sing a Liad für di" oder "Sweet little Rehlein" singen. Beides, Songtexte und Musik von Andreas Gabalier haben es seinen zahlreichen Fans ganz schön angetan.

Andreas Gabalier

Francine Jordi wird die „Starnacht aus der Wachau“ mit Charme, toller Ausstrahlung und natürlich ihrer außergewöhnlichen Stimme bereichern. In einem Video mit SCHLAGERportal.com, das auch auf Youtube zu sehen ist, erzählt Francine Jordi über ihr neues Album "Verliebt, geliebt". Die Beziehung zu Musiker Florian Ast ist bereits vor einigen Monaten gescheitert und endete nicht mit einer Hochzeit, Francine Jordi blickt aber zuversichtlich und positiv in die Zukunft.


Francine Jordi

Semino Rossi wird mit seiner wunderschönen Stimme bei der „Starnacht in der Wachau“ dabei sein. Semino Rossi war im letzten Jahr krank und seine treuen Fans machten sich große Sorgen um ihn. Für die Starnacht werden zahlreiche Fanclubs anreisen um ihren Semino live erleben zu können. Doch auch in naher Zukunft haben die Fans wieder Gelegenheit Semino Rossi live erleben zu können, denn Semino geht auf Tournee und wird viele Konzerte singen – das bedeutet für seine Fans: schöne Stunden mit rot sind die Rosen und vielen anderen Semino Rossi Songs und viele gemeinsame Fotos.

Semino Rossi

Andy Lee Lang hat einen beeindruckenden Lebenslauf. Andy Lee Lang wurde am 26. Juli 1965 in Wien nahe der Wachau geboren. Seine Biografie zeigt wo er bereits aufgetreten ist und Konzerte gegeben hat: auf der ganzen Welt. Auch in Österreich, bei der Starnacht in der Wachau wird Andy Lee Lang Rock´n Roll und Country auf dem Klavier präsentieren.  

Andy Lee Land

Im Steckbrief von Ross Antony steht nun: ich liebe Schlager, dass zeigt er auch mit seinem aktuellen Album. Ross Antony liebt aber nicht nur Schlager sondern auch seinen Lebenspartner Paul Reeves. Der Wohnort der beiden ist Siegburg bei Bonn, obwohl Ross Antony in England eine Bed and  Breakfast Pension führt. Der Sänger, Musicaldarsteller und Entertainer kann bereits auf eine großartige Karriere zurückblicken: Ross Antony war Mitglied der Gruppe Bro´Sis,  Teilnehmer bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“, wo er auch Dschungel-König wurde oder „der Kindergartenboss“ in seiner eigenen Sendung. Jetzt ist Ross Antony auch Schlagersänger.

Ross Antony

 

Starnacht in der Wachau: live auf ORF2

Mit diesem Staraufgebot wird die „Starnacht aus der Wachau“ für einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend mit schönen Bildern und einer tollen Stimmung sorgen. Wer nicht live vor Ort sein kann, sollte sich das Musikspektakel ab 20:15 in ORF2 nicht entgehen lassen.
 

Quelle: Schlagerportal.com
Foto: Schlagerportal.com