Vicky Leandors Erding

27.01.2017 07:38:05

Frauenpower beim "Wenn die Musi spielt" Winter Open Air

Stefanie Hertel, Anita und Alexandra Hofmann, Wenn die Musi spielt
Foto: 
Schlagerportal.com

Beim "Wenn die Musi spielt" Winter Open Air gibt es mit Stefanie Hertel und Anita & Alexandra Hofmann auch eine ordentliche Portion Frauenpower. Die drei großartigen Musikerinnen haben das schon mit ihrem gemeinsamen Album "Männerversteher" bewiesen. 2017 gehen die beiden Schwestern Anita & Alexandra Hofmann und Stefanie Hertel auch gemeinsam auf große "Frauenpower-Tour" - beim "Wenn die Musi spielt" Winter Open Air gibt es einen Vorgeschmack des Frauenpower-Trios.

"Wenn die Musi spielt" Winter Open Air mit Anita & Alexandra Hofmann

Anita & Alexandra Hofmann waren schon mehrfach bei der Musi in Bad Kleinkirchheim zu Gast. „´Wenn die Musi spielt´ ist für uns eine wundervolle, geniale Veranstaltung. Seit dem letzten Jahr kennen wir ja auch die Wintermusi, davor kannten wir nur die Sommermusi und das hat schon brutales Flair, trotz Kälte. Aber wir haben uns halt warm angezogen und wir wollen ehrlich sein – im Sommer gibt es auch nicht nur Open Airs bei denen man vor Wärme rumspringt, also von dem her kein Problem.“, meinten Anita & Alexandra Hofmann im Gespräch über das Winter Open Air mit SCHLAGERportal.

Hertel – Hofmann: Frauenpower Tour

Zum "Wenn die Musi spielt" Winter Open Air bringen Hertel & Hofmann natürlich auch ihr gemeinsames Album "Männerversteher" mit. Das Frauenpower Trio überzeugt hier mit Titeln wie: "Es funktioniert", "Das Größte aber ist die Liebe" oder "Männerversteher". Die Fans können sich bei ihrer gemeinsam Frauenpower Tour auf ein vielfältiges Programm freuen wie Stefanie Hertel SCHLAGERportal verraten hat. „Hui, die können sich auf alle Fälle auf ein vielfältiges Programm freuen. Selbstverständlich wird es Titel von Anita & Alexandra und von mir geben - unsere neuen, gemeinsamen Titel, aber auch Titel der Powerfrauen/Künstlerinnen der letzten Jahrzehnte, sowie aktuelle Hits, die zum Thema passen. Wir versprechen schon jetzt Augenschmaus und Ohrenschmaus und freuen uns riesig, erstmalig zu Dritt auf Frauenpower-Tour zu gehen.“

Anita & Alexandra Hofmann freuen sich auf Bad Kleinkirchheim!


Die Musi hat auch für Anita und Alexandra Hofmann ein ganz besonderes Flair und auch den wunderschöne Tourismus-Ort Bad Kleinkirchheim haben die Sängerin bereits in ihr Herz geschlossen, wie sie SCHLAGERportal verraten haben. „Bad Kleinkirchheim hat einen Charme, nicht nur wenn man auf der Bühne steht, meistens ist man ja 2 bis 3 Tage dort, es ist ein Erlebnis für uns und man fühlt sich dort daheim, man kennt schon viele, sie stellen ein tolles Programm zusammen und die Bühne ist toll, die ist richtig schön und die Kollegen da lieben wir halt wirklich auch, es ist wie ein nachhause kommen.“

Stefanie Hertel und Arnulf Prasch: das Musi-Dream-Team

Natürlich freut sich auch Stefanie Hertel auf das diesjährige "Wenn die Musi spielt" Winter Open Air, das am 27. und 28. Jänner in Bad Kleinkirchheim gefeiert wird. Seit einigen Jahren präsentiert Stefanie Hertel mit Arnulf Prasch ja gemeinsam die Open Airs aus den Kärntner Nockbergen. „Die ´Wenn die Musi spielt´ – Open Airs haben eine unvergleichlich lockere, freundschaftliche, fast schon familiäre Stimmung. Sowohl beim Publikum, als auch beim Team der Produktion. Gute handgemachte, volkstümliche Musik, schlageresk, rockig und poppig präsentiert, in einer traumhaft schönen Kulisse, mit einem Publikum, das kein Schubladendenken zulässt, sondern einfach nur feiert, machen diese Sendungen zu einem Highlight. Mit Arnulf Prasch an meiner Seite, der schon lange vor mir die Musi moderierte, bin ich jedes Mal aufs Neue voller Freude auf die Musi.“

Quelle: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com