01.10.2015 20:00:12

Die Edlseer in Vera bei...

die Edlseer, Vera Russwurm
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Vera Russwurm war mit ihrer Sendereihe "Vera bei…"  bereits bei vielen Musik-Stars zu Gast. So besuchte die Talk-Lady schon die Kastelruther Spatzen, Helene Fischer, Andreas Gabalier, Nockalm Quintett, Ursprung Buam oder Marc Pircher. Am Samstag besucht Vera Russwurm die Edlseer in ihrer Heimat Birkfeld. Die Edlseer Lieder "Am achten Tag", "Vota", "Aber dann im Garten Eden" oder "Madona Mia" sind in der Volksmusik-Szene beliebte Klassiker und echte Volksmusik-Hits. Beim  musikalischen Treffen von Vera Russwurm mit den Edlseer sind auch Marlena Martinelli und Fritz von den Stoakogler dabei.

 

die Edlseer, Vera Russwurm, Stoakogler, Marlena Martinelli

Die Edlseer sind seit 25 Jahren erfolgreiche Volksmusikanten. Zahlreiche Teilnahmen am Grand Prix der Volksmusik, unzählige Edelmetall-Awards und natürlich ihre gut besuchten Live-Konzerte sind Beweise, dass die Edlseer schon lange zur Spitze der beliebtesten Volksmusik-Interpreten gehören. Im Alter von 9, 10 und 13 Jahren hatten Andreas, Manfred und Fritz ihren ersten Auftritt - stetig verfolgten sie ihr Ziel, einmal so erfolgreich wie ihre damaligen Vorbilder die Stoakogler zu werden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass beim Treffen mit Vera Russwurm auch Fritz von den Stoanis dabei ist.

die Edlseer, Vera Russwurm, Stoakogler Fritz

 

Vera Russwurm besucht die Edlseer!


 

Die Edlseer haben in ihrer Karriere über 2 Mio. Alben verkauft und schaffen es mit jeder neuen Album-Produktion ihre Fans zu begeistern. "Foahr´n ma über´n See" nennt sich die neue Edlseer-CD 2015. In der Sendereihe "Vera bei... " besucht Vera Russwurm die Edlseer in ihrer Heimat Birkfeld. „Diese Sendung hat uns extrem Spaß gemacht. Vera ist eine Persönlichkeit, die als Mensch sehr sympathisch und zugänglich ist und als Moderatorin den roten Faden niemals verliert. Wir waren beeindruckt von der professionellen Vorbereitung des gesamten Teams. Wolfgang Moser hat als Chefredakteur hier wirklich perfekte Hintergrundrecherche betrieben. Spannend welche Informationen das Team hier im Vorfeld bereits über uns ausgegraben hatte“, sagte Edlseer Frontmann Fritz Kristoferitsch zu SCHLAGERportal.

die Edlseer

Über 3.500 Konzerte haben die Edlseer bisher bereits gespielt und bei über 400 Auftritten konnte man die Edlseer im Fernsehen schon erleben. Seit 2003 stehen die Edlseer als Quartett auf der Bühne, seitdem ist Luigi der 4. Edlseer. Auch Schlager-Sängerin Marlena Martinelli, sie veröffentlichte gerade unter dem Titel "Lichterloh" ein neues Album, ist in "Vera bei den Edlseer" zu Gast. Bereits mit 18 Jahren lernte Marlena Martinelli Manfred von den Edlseer kennen und lieben, seitdem sind die beiden ein Paar und haben auch einen gemeinsamen Sohn.

 

Die Edlseer zeigen in "Vera bei…" ihre Hoamat!

 

Die Edseer sind sehr heimatverbunden und haben trotz ihres großartigen Erfolges niemals ihre Herkunft vergessen. Ob mit ihrer Auftrittskleidung, wo der Steirische Panther oder das Steiermark-Herz vertreten sind,  mit ihrem Hoamat-Weg oder dem Edlseer-Hoamat-Haus, die Volksmusikanten sind stolz auf ihre Heimat. „Es freut uns als Edlseer, dass wir mit der Sendung "Vera bei…" wieder einmal die Möglichkeit bekommen haben unsere Heimatregion zu präsentieren“, sagten sie zu SCHLAGERportal. Am 3. Oktober um 22.00 Uhr wird die Sendung "Vera bei den Edlseer" auf ORF 2 gezeigt - dieses Zusammentreffen sollte sich kein Volksmusik- oder Schlager-Fan entgehen lassen.

Quelle: ORF/Schlagerportal
Fotos: Schlagerportal.com