16.03.2014 12:00:29

Die Grubertaler

Foto: 
Schlagerportal.com

 

Die Grubertaler, das heißt: mit Vollgas in die gute Laune, denn was Florian, Michael und Reinhard auf den großen Bühnen in Österreich, Deutschland und der Schweiz veranstalten, kommt einem Feuerwerk gleich. Die Grubertaler aus dem Tiroler Volderberg kann man mit sehr gutem Gewissen zu den erfolgreichsten Bands der Volksmusik zählen. Ihre Karriere begann 2002 mit der Gründung des Trios. Neben den Brüdern Florian und Michael Klingenschmid, die für Gesang, Gitarre und E-Bass zuständig sind, gehört auch deren Großcousin Reinhard, der Akkordeon und Keyboard perfekt im Griff hat, zu den beliebten Musikanten unserer Zeit. Mit Hits wie „Christin“, „One Night Stand“ oder „Der Teufel hat den Schnaps gemacht“ konnten die Grubertaler nicht nur ihre Fans überzeugen. Auch mit ihrer CD-Reihe „Die größten Partyhits“ erreichten die Grubertaler immer Top-Platzierungen in den Charts. Die 3 spielen eine Vielzahl von Instrumenten und sind Musiker mit Herz und Seele.

 

die Grubertaler

 

Die Grubertaler: Volksmusik und Partyhits

Endgültig angekommen in der volkstümlichen Branche sind die Grubertaler 2004 mit ihrem 2. Platz bei der Österreich-Ausscheidung und dem darauf folgenden grandiosen 4. Platz im Endklassement des „Grand Prix der Volksmusik“. Seither sind die Grubertaler bei „Immer wieder sonntags“, „Musikantenstadl“, „Herzlichst Hansi Hinterseer“,  „Wenn die Musi spielt“ oder den Festen von Florian Silbereisen, gern gesehene Gäste. Auch zahlreicher Auszeichnungen konnten die Grubertaler schon entgegennehmen. Zu den größten Erfolgen gehören sicherlich die „Herbert-Roth-Medaille 2004“, als erfolgreichste Band des Jahres in Österreich, Südtirol, Deutschland und der Schweiz, sowie mehrere Goldene Schallplatten. Das Trio ist jung und frech, was sie nicht zuletzt dadurch beweisen, dass die „neuen Medien“ eine große Hilfe zum Erfolg sein können. Wie selbstverständlich liest der eingefleischte Fan Neuigkeiten der Band auf deren Homepageseite www.grubertaler.at oder auf deren Facebook-Profil, wo neben Terminen und Bildern, auch das ein oder andere Private preisgegeben wird.

 

Die Grubertaler: auch flirten gehört zu ihren Hobbies

Florian wurde am 05.Mai 1985 geboren und erlernte den Beruf des Zimmerers. Viel Spaß hat der Sonnyboy wenn er Fußball spielen kann. Aber auch das Flirten, bei seinem Aussehen kein Wunder, gehört zu seinen Hobbies. Bruder Michael, genannt Much, erblickte am 25.Juli 1986 das Licht der Welt. Der gelernte KFZ-Techniker liebt die Landwirtschaft und kann unmöglich auf Pizza verzichten. Der Song „Summer of 69“ von Bryan Adams zählt zu seinen absoluten Lieblingsliedern. Bereits Hochzeit feierte deren Cousin Reinhard, geb. am 04.November 1983, mit seiner Frau Bettina. Reini, wie er liebevoll von seinen Fans genannt wird, absolvierte seine Ausbildung zum Maschinenbautechniker und mag den Sport, ganz besonders Skifahren und schwimmen. Er ist ein großer Fan der Schauspielerin Angelina Jolie.


 

Steckbrief

Michael
Geburtstag/Sternzeichen: 25. Juli 1986, Löwe
Beruf: KFZ-Techniker
Instrument: Bariton, E-Bass, Gesang
Hobbies: Landwirtschaft
Lieblingsessen: Pizza
Lieblingsschauspieler: Pamela Anderson, Silvester Stallone
Lieblingslied: Summer of 69 von Bryan Adams

Florian
Geburtstag/Sternzeichen: 05. Mai 1985, Stier
Beruf: Zimmerer
Instrument: Gitarre, Gesang
Hobbies: Fußball, Musizieren, Flirten
Lieblingsessen: Pizza
Lieblingsschauspieler: Jennifer Lopez, Otto Waalkes
Lieblingsband: Zillertaler Schürzenjäger
Lieblingsfußballmannschaft: Manchester United

Reinhard
Geburtstag/ Sternzeichen: 04. November 1983, Skorpion
Beruf: Maschinenbautechniker
Beziehungsstatus: verheiratet mit Bettina
Instrument: Akkordeon, Keyboard, Gesang
Hobbies: Schwimmen, Skifahren, Musizieren
Lieblingsessen: Pizza
Lieblingsschauspieler: Bruce Willis, Angelina Jolie
Lieblingssänger: Andy Sporer, Robbie Williams
Lieblingsband: Zillertaler Schürzenjäger

 

Diskografie die Grubertaler

2002 A bisserl Mozart, a bisserl Strauss
2003 Oh, Oh Baby
2003 Licht von Bethlehem
2004 Ramba Zamba
2005 Made im Alpenland
2006 Es lebe Volksmusik
2006 Sterne der Heiligen Nacht
2006 Dem Land Tirol die Treue − Das Beste der Grubertaler
2007 Landleb'n hoaßt z'ommheb'n
2008 Tausche Opernball gegen Zillertal
2009 Schneidig drauf
2009 Die größten Partyhits
2010 Wenn, dann jetzt
2010 Die größten Partyhits - Vol. 2
2011 Am Sonntag nach der Kirch´n
2012 Die größten Partyhits - Vol. 3
2012 Was kann denn schöner sein
2012 Die größten Partyhits - Vol. 4
2013 Im Tagebuch vom Muatarl
2013 Die größten Partyhits - Vol. 5

 

Singles die Grubertaler

  • Du bist alles für mi
  • Ramba Zamba
  • Der Teufel hat den Schnaps gemacht
  • Christin
  • One Night Stand

 

Quelle: Schlagerportal.com/CK
Fotos: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner

 

Die Grubertaler Videos