Open Air am Meer 2019

31.08.2018 11:05:44

Bernhard Brink:  Schlager wird wieder gehört!

Bernhard Brink
Foto: 
Schlagerportal.com

Bernhard Brink ist mit dem Schlager seit Jahrzehnten eng verbunden. Nicht umsonst wird Bernhard Brink von seinen Fans auch gerne als Schlagertitan bezeichnet. Auch als Radio- und TV-Moderator ist der sympathische Schlager-Star sehr beliebt, seit einigen Monaten präsentiert Bernhard Brink mit "Die Schlager des Monats" auch eine Schlager-Hitparade im Fernsehen.

Bernhard Brink über den deutschen Schlager!


Nach einer kleinen Durststrecke ist der Schlager heute angesagter denn je. Auch Bernhard Brink ist sich sicher, dass der Schlager höchst lebendig ist, wie der Schlagertitan dem ZDF erklärt hat: „Der Schlager wird ja oft totgesagt. Da bin ich aber ganz anderer Meinung. Der deutsche Schlager ist vielmehr höchst lebendig. Er hat sich nämlich ganz ordentlich gewandelt, was seine Stärke ist. Das musste er aber auch, um zeitgemäß zu bleiben. Schlager wird wieder gehört, weil er so wandlungsfähig ist. Dadurch hat er in den letzten Jahren deutlich an Wert gewonnen. Das verraten die hohen Umsätze, die im Schlagergeschäft nach wie vor gemacht werden, ebenso, wie die große Beliebtheit beim Publikum. Das gilt quer durch alle Altersschichten.“ 

Bernhard Brink steht für zeigemäßen Schlager!

Bernhard Brink ist seit 4 Jahrzehnten im Schlager-Business erfolgreich und zählt zu den erfolgreichsten Interpreten. Bernhard Brink versteht es den Schlager zeitgemäß zu präsentieren. Das aktuelle Bernhard Brink Album hat der Graf von Unheilig produziert. Die CD präsentierte sich in einem absolut modernen Gewand. „Mein aktuelles Album "Mit dem Herz durch die Wand" hat einen tollen, dynamischen Sound und eingängige Melodien. Da steckt unheimlich viel Energie drin und es ist einfach schön, sich das anzuhören.“, hat Bernhard Brink dem ZDF verraten.

Die Schlager des Monats: Die Schlager-Hitparade mit Bernhard Brink

In seiner monatlichen Schlager-Hitparade stellt Bernhard Brink immer die erfolgreichsten 50 Alben des Monats vor. Welche Alben dürfen sich im August wohl zu den Top 50 Alben zählen? 13 Neueinsteiger gibt es, darunter "Rosenfeuer" - das neue Album von Christin Stark, Kerstin Ott mit "Mut zur Katastrophe" oder Sandro mit "Rendezvous". Auch dem gerade verstorbenen ZDF-Hitparade Moderator Dieter Thomas Heck wird Bernhard Brink in seiner Sendung "Die Schlager des Monats" gedenken. Für seine TV-Sendung hat Bernhard Brink aber auch 2 Video Premieren vorbereitet.

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com

Artikel die dir auch gefallen
Beliebte Beiträge für dich